Zwan - Yeah! Songtext

Zwan - Yeah! Übersetzung

Yeah!
Yeah!
Yeah!

I gave you everything
What'd you give to me
A pocket full of empty rings
With diamonds that can sing
The most that I could ever hope
Is that you'd start to feel so real

Yeah!
Yeah!
Yeah!

What I want is what you want
But what I want is more
I'm tired of the questions
Am I left in scorn
The drugs are my addiction
She's laying on the tiles of my floor

Yeah!
Yeah!
Yeah!

'Cause you are my faults
As you are my own
And you built my will
But what I want you can't fucking kill

Songtext-ubersetzung.com
Yeah!
Yeah!
Yeah!

Everyone is not as one
Everyone's the same
They're asking for a moment
They're looking out to blame
So am I independent
Or am I just playing my own games

Yeah!
Yeah!
Yeah!

'Cause you are my faults
As you are my own
And you built my guilt
But when I can you just never will

Yeah!
Yeah!
Yeah!

'Cause you are my faults
Well you are my own
It's your will in my guilt

Yeah!
Yeah!
Yeah!

Ja!
Ja!
Ja!

Ich habe dir alles gegeben
Was hast du mir gegeben?
Eine Tasche voller leerer Ringe
Mit Diamanten, die singen können
Das Beste, was ich jemals hoffen könnte
Fühlst du dich so echt an

Ja!
Ja!
Ja!

Was ich will ist was du willst
Aber was ich will, ist mehr
Ich bin müde von den Fragen
Bin ich in Hohn gelassen
Die Drogen sind meine Sucht
Sie liegt auf den Fliesen von meinem Boden

Ja!
Ja!
Ja!

Weil du meine Fehler bist
Wie du mein eigen bist
Und du hast meinen Willen gebaut
Aber was ich will du kannst nicht ficken töten

Songtext-ubersetzung.com
Ja!
Ja!
Ja!

Jeder ist nicht so
Jeder ist dasselbe
Sie fragen einen Augenblick
Sie schauen nach Schuld
Also bin ich unabhängig
Oder ich spiele gerade meine eigenen Spiele

Ja!
Ja!
Ja!

Weil du meine Fehler bist
Wie du mein eigen bist
Und du hast meine Schuld gebaut
Aber wenn ich kann, wird es einfach nie

Ja!
Ja!
Ja!

Weil du meine Fehler bist
Nun, du bist mein eigener
Es ist dein Wille in meiner Schuld

Ja!
Ja!
Ja!


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten