Vicente Fernández - El hombre que más te amó Songtext

Vicente Fernández - El hombre que más te amó Übersetzung

De tanto andar por la vida
hijo de mi corazon
me estan pesando los años
mi corazon se canso
talvez se acerque el momento
que habre de decirte adios

Cuando extrañes a tu padre
que al cielo se fue con dios
si quisieras abrazarlo
o demostrarle tu amor
los besos que des a tu hijo
allá los recibo yo

Si un dÍa recuerdas al viejo
que se preocupo por ti
si del quisieras un beso
Songtext-ubersetzung.com
y ya no me encuentre aquÍ
a tu madre pÍdele uno
de tantos que yo le di

Mira por donde caminas
que no resbale tu pie
procura seguir mis pasos
donde firme caminÉ
y evita topar con piedras
con las que yo tropecÉ

Cuando ya no este contigo
quien tus mejillas besÓ
el que a veces te abrasaba
y a veces te regaÑÓ
recuerda que fue tu padre
el hombre que mÁs te amÓ

Von durchs Leben gehen
Sohn meines Herzens
Ich lasten die Jahre
mein Herz ist müde
vielleicht die Zeit Ansätze
Habré zu verabschieden

Wenn Sie vermissen Ihr Vater
Damit ging er mit Gott in den Himmel
wenn man wollte ihn umarmen
oder zeigen Sie Ihre Liebe
Küsse Sie Ihren Sohn geben
Hinter dem Eingang I

Wenn eines Tages erinnern Sie sich die alte
Ich werde für dich sorgen
wenn die wollen einen Kuss
Songtext-ubersetzung.com
und nicht mehr finden mich hier
Ihre Mutter fragen ein
so viele, dass ich gab

Sehen Sie, wo Sie gehen
deinen Fuß nicht
sucht in meine Fußstapfen treten
wo festen Fuß
und vermeiden mit Steinen Bumping
Ich stolperte mit

Wenn Sie nicht mehr mit dir sein
die küssen Ihre Wangen
dass manchmal verbrannt Sie
und manchmal schimpfen Sie
denken Sie daran, dass Ihr Vater
der Mann, den Sie lieben, am besten


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten