The Fat Lady Sings - Providence Songtext

The Fat Lady Sings - Providence Übersetzung

Where were you when my dreams came true
And my ship finally came in
I was flying head in the clouds
And you were back in Providence

I crawled out of my ark of doubt
Stepped up to claim my prize
A fingerprint in the mantelpiece paint
A letter of just three lines

I played hard I played hard to get
And hard to understand
And every night was a fight to the death
And every day was planned

Where were you when I finally knew
The truth that you'd always known
Songtext-ubersetzung.com
No matter how far you travel away
You always end up home

Where was this place where I finally fell to grace
And found you'd faded out

Now all the rain that's fallen on me
The sun that's worn me down
But I'm still walking in this same old pair of shoes
I'm walking on the same ground

Oh yes I know nobody chooses anybody
And no one means to lie
But when the weather changes you turn into strangers
Learning how to say goodbye

I'm writing from this town where I let you down once too often
But I'm thinking of that other lucky place

Wo warst du, als meine Träume wahr wurden
Und mein Schiff kam schließlich herein
Ich fliege in die Wolken
Und du warst wieder in der Vorsehung

Ich kroch aus meiner Arche Zweifel
Aufgestockt, um meinen Preis zu beanspruchen
Ein Fingerabdruck in der Kaminsimsfarbe
Ein Brief von nur drei Zeilen

Ich habe hart gespielt
Und schwer zu verstehen
Und jede Nacht war ein Kampf um den Tod
Und jeden Tag war geplant

Wo warst du, als ich endlich wusste
Die Wahrheit, die du immer gewusst hast
Songtext-ubersetzung.com
Egal wie weit Sie reisen
Du kommst immer nach Hause

Wo war dieser Ort, wo ich endlich zur Gnade fiel
Und du hast dich verblasst

Jetzt ist der Regen, der auf mich gefallen ist
Die Sonne, die mich getragen hat
Aber ich gehe immer noch in demselben alten Paar Schuhe
Ich gehe auf demselben Boden

Oh ja ich weiß, niemand wählt jemanden
Und niemand bedeutet zu lügen
Aber wenn sich das Wetter ändert, verwandelt man sich in Fremde
Lernen, wie man sich verabschieden muss

Ich schreibe aus dieser Stadt, wo ich dich einmal zu oft hinuntergelassen habe
Aber ich denke an diesen anderen Glücksplatz


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten