1789, Les Amants de la Bastille - La Rue Nous Appartient Songtext

1789, Les Amants de la Bastille - La Rue Nous Appartient Übersetzung

L'aurore qui blêmit
Dans le matin si calme
Sous l'espoir endormi
Mon cœur insoumis clame

J'étais un rêveur
J'errais dans l'erreur
Au fil de mes idées déçues
Je n'ai pas pu
Trouver les larmes

L'honneur qui blêmit
Au coeur de la mitraille
Si le doute me saisit
Quand la peur me cisaille

Il faut la ferveur
L'air fier du sauveur
Au fil des illusions perdues
Je n'ai pas su
Voiler mes failles

Mais tous les murs de leurs prisons
Ne peuvent enfermer l'horizon
Si l'esprit voit plus loin
L'avenir nous appartient

Songtext-ubersetzung.com
Nous suivrons tous le même cortège
Le sang n'a pas de privilège
Si l'Histoire s'en souvient
L'avenir nous appartient

Tant que demain se lève encore
On peut rêver d'un autre sort
Amis serrons les poings
Et la rue nous appartient

La misère nous donne le droit
De transgresser toutes les lois
Le peuple est souverain
Oui la rue nous appartient

Tant que demain se lève encore
On peut rêver d'un autre sort
Amis serrons les poings
La rue nous appartient

La misère nous donne le droit
De transgresser toutes les lois

L'espoir est permis
Unis dans la misère
L'aurore nous sourit
Dans le matin si clair

Die Dämmerung, die blanchierten
In der ruhigen Morgen
Unter schlafend Hoffnung
Mein Herz weint rebellisch

Ich war ein Träumer
Ich wanderte in Fehler
Während meiner Enttäuschung Ideen
Ich konnte es nicht
Finden Sie die Tränen

Die Ehre wurde blass
Im Herzen von grapeshot
Wenn Zweifel packte mich
Wenn die Angst mich Schere

Es dauert Inbrunst
Die hochmütige Luft des Retters
Im Laufe der verlorenen Illusionen
Ich wusste nicht,
Veiling meine Mängel

Aber die Wände ihrer Gefängnisse
Kann den Horizont umschließen
Wenn der Geist sieht darüber hinaus
Die Zukunft gehört uns

Songtext-ubersetzung.com
Wir werden alle die gleiche Prozession
Blut hat kein Privileg
Wenn die Geschichte erinnert
Die Zukunft gehört uns

Bis morgen steigt wieder
Wir können von einem anderen Schicksal träumen
Freunde schütteln die Fäuste
Und die Straße ist unser

Misery gibt uns das Recht
Um tretet alle Gesetze
Die Menschen sind souverän
Ja, die Straße gehört uns

Bis morgen steigt wieder
Wir können von einem anderen Schicksal träumen
Freunde schütteln die Fäuste
Die Straße gehört uns

Misery gibt uns das Recht
Um tretet alle Gesetze

Hoffnung ist erlaubt
United im Elend
Dämmerung lächelt
Am Morgen so klar


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten