Zellberg Buam - Bella, Bella Donna Songtext

2x
Bella Bella Dona, Bella Bella Mia,
komm mit mir heut Abend in die kleine Osteria.
Draußen in den Lauben, trinken wir dann Vino
und nach jedem Kuß sagst du mir zärtlich oh Bambino.

All die andern schlafen (stör sie nicht, stör sie nicht.)
Nur im fernen Hafen. (wehr dich nicht, wehr dich nicht.)
Singen dort die braven, (hörst du nicht, hörst du nicht.)
jede Nacht im Chor.

Bella Bella Donna, Bella Bella Mia,
komm mit mir heut Abend in die kleine Osteria.
Wo die Zypresen stehn, am blauen Meer,
da ist die Welt so schön,
da ist die Welt so schön.
Wo die Zypresen stehn am blauen Meer
da ist die Welt so schön, so wunderschön.

Einen Ton höher
Bella Bella Donna, Bella Bella Mia,
komm mit mir heut Abend in die kleine Osteria.
Draußen in den Lauben, trinken wir dann Vino
und nach jedem Kuß sagst du mir zärtlich oh Bambino.

Wo die Zypresen stehn, am blauen Meer,
da ist die Welt so schön,
da ist die Welt so schön.
Wo die Zypresen stehn am blauen Meer
da ist die Welt so schön, so wunderschön.

da ist die Welt so schön, so wunderschön.