3 minutes sur mer - Le jardin Songtext

3 minutes sur mer - Le jardin Übersetzung

Je vis dans un jardin, qui fleurit quand je dors.
J'avais honte de mes mains, maintenant je l' sais, j'avais tort
Je suis parti un matin, laissant mes roses éclore,
Pressant le pas sur le chemin, cherchant à contrer le sort.

Je rêvais à ces dames qui tiendraient mes mains blanches.
Comme celles des notables, et des charmants quand ils dansent.

Mais j'avais honte de mes pieds, tout crottés et en sueur,
Des traces de l'effort donné à mes si jolies fleurs.
Je fus si envieux, je perdis dignité
En vendant mon âme au diable, pour cacher ce que j'étais.

Dans l'ombre de la rue Barbe, il attendait ma venue
Songtext-ubersetzung.com
Mon pas se fit serein il ne m'était pas inconnu.
Il m'offrit ces mains chaudes, en dandy bien vêtu
Tel un ange ou même pire, un diable qui fait rire.

Je courus au village jouer au cavalier élégant
Ne comptant ni le vin, ni les femmes,
Ni les femmes, ni le temps.

Le réveil fut difficile en cette fin de matinée.
J'ai toujours honte de mes mains,
Et mes fleurs sont fanées.

Je vis dans un jardin, qui fleurit quand je dors.
J'avais honte de mes mains maintenant je l'sais, j'avais tort.

Ich lebe in einem Garten, der blüht, wenn ich schlafe.
Ich schämte mich meiner Hände, jetzt weiß ich ', ich war falsch
Ich verließ ein Morgen, so dass meine Rosen blühen,
Durch Drücken Schritt des Weges, und versuchte, den Bann zu begegnen.

Ich träumte, die Damen, die meine weißen Hände nehmen würde.
Wie bedeutend und charmant, wenn sie tanzen.

Aber ich schämte mich meine Füße alle matschig und verschwitzt,
Die Spuren der Anstrengung, ob meine hübschen Blumen gegeben.
Ich war so neidisch, ich verlor Würde
Durch den Verkauf meine Seele dem Teufel zu verbergen, was ich war.

Im Schatten des St. Barbe, wartet auf mein Kommen
Songtext-ubersetzung.com
Mein Schritt war heiter es mir nicht unbekannt war.
Er bot mir diese heißen Hände, gut gekleidet Dandy
Solch ein Engel oder noch schlimmer, ein Teufel lachen.

Ich lief in das Dorf stilvolle Fahrer zu spielen
Sie nicht den Wein zu zählen, keine Frauen,
Weder Frauen noch die Zeit.

Das Erwachen war schwierig, am späten Vormittag.
Ich bin immer noch schäme mich meiner Hände,
Und meine Blumen verblasst.

Ich lebe in einem Garten, der blüht, wenn ich schlafe.
Ich schämte mich meiner Hände jetzt weiß ich, ich war falsch.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten