Zephyr - Cross the River Songtext

Zephyr - Cross the River Übersetzung

Far, far, far 'cross the river,
a man was calling out to me
Oh I can't hear what he's saying but I know he let me be
Oh I beg him to release me
Oh but he will not set me free

His arms reach 'cross the river
And his hands then touch my face
The sun is slowly sinking down
Oh I know I know I must leave this place

I take hold of my hand baby
And then I trend in his place baby

Songtext-ubersetzung.com
far 'cross the river,
a man was calling out to me
Oh I can't hear what he's saying but I know he let me be
Oh I beg him to release me
Oh but he will not set me free, no

A silence calms my madness
And it won't try to enter my mind
For I walk across the river
It might tell me it's time
I no longer have my pride now
I think it's gonna work out fine
Yeah it's gonna work out
Yeah it's gonna work out

Weit, weit, weit über den Fluss,
Ein Mann rief mich an
Oh, ich kann nicht hören, was er sagt, aber ich weiß, er lass mich sein
Oh, ich bitte ihn, mich zu befreien
Oh, aber er wird mich nicht befreien

Seine Arme erreichen den Fluss
Und seine Hände berühren dann mein Gesicht
Die Sonne sinkt langsam hinunter
Oh, ich weiß, ich weiß, dass ich diesen Ort verlassen muss

Ich greife meine Hand an
Und dann treibe ich an seinem Platz Baby

Songtext-ubersetzung.com
Weit "über den Fluss,
Ein Mann rief mich an
Oh, ich kann nicht hören, was er sagt, aber ich weiß, er lass mich sein
Oh, ich bitte ihn, mich zu befreien
Oh, aber er wird mich nicht frei machen, nein

Ein Schweigen beruhigt meinen Wahnsinn
Und es wird nicht versuchen, mir in den Sinn zu kommen
Denn ich gehe über den Fluss
Es könnte mir sagen, dass es Zeit ist
Ich habe jetzt keinen Stolz mehr
Ich denke, es wird gut gehen
Ja, es wird gut gehen
Ja, es wird gut gehen


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten