08001 - 07 I Feel You Songtext

08001 - 07 I Feel You Übersetzung

They gave me a life that's not so easy to live
And then they sent me on my way
I left my love and forgot my dreams
I lost them along the way
Those little things you say
When words mean so much
You never back down
And they all shy away
You always listen to me

And what do I get to get me through these sleepless nights?
And what do I have to hold when no one's there to hold me tight
And what do I see? the only thing that gets me through this is what I feel and I feel you

And this ain't no bed of nails
But there not roses just the same
Got this road sure can be long
Songtext-ubersetzung.com
Another endless day, another seven hundred miles that'll take me further from my home

Those little things you say
When words mean so much
You never back down
And they all shy away
You always listen to me

And what do I get to get me through these sleepless nights
And what do I have to hold when no one's there to hold me tight
And what do I see the only thing that gets me through this is what I feel and I feel you

I know what you're going through now
Believe me I live this

And what do I get to get me through these sleepless nights
And what do I have to hold when no one's there to hold me tight
And what do I see the only thing that gets me through this is what I feel and I feel you

Sie gaben mir ein Leben, das nicht so einfach zu leben ist
Und dann schickten sie mich auf den Weg
Ich habe meine Liebe verlassen und meine Träume vergessen
Ich habe sie auf dem Weg verloren
Die kleinen Dinge, die du sagst
Wenn Worte so viel bedeuten
Du gehst niemals zurück
Und alle scheuen sich
Du hörst mir immer zu

Und was bekomme ich, um mich durch diese schlaflosen Nächte zu holen?
Und was muss ich halten, wenn niemand da ist, um mich fest zu halten
Und was sehe ich Das einzige, was mich durch das bringt, ist, was ich fühle und ich fühle dich

Und das ist kein Bett von Nägeln
Aber da sind die Rosen nicht gleich
Haben Sie diese Straße sicher kann lange sein
Songtext-ubersetzung.com
Ein weiterer endloser Tag, weitere siebenhundert Meilen, die mich von mir nach Hause bringen werden

Die kleinen Dinge, die du sagst
Wenn Worte so viel bedeuten
Du gehst niemals zurück
Und alle scheuen sich
Du hörst mir immer zu

Und was bekomme ich, um mich durch diese schlaflosen Nächte zu holen
Und was muss ich halten, wenn niemand da ist, um mich fest zu halten
Und was sehe ich das Einzige, was mich dazu bringt, ist das, was ich fühle und ich fühle dich

Ich weiß, was du jetzt durchmachst
Glauben Sie mir, ich lebe das

Und was bekomme ich, um mich durch diese schlaflosen Nächte zu holen
Und was muss ich halten, wenn niemand da ist, um mich fest zu halten
Und was sehe ich das Einzige, was mich dazu bringt, ist das, was ich fühle und ich fühle dich


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten