Yazoo - Anyone Songtext

Yazoo - Anyone Übersetzung

Fate took a freeway to my room
Said too much while he stayed and left too soon
Bright on an evening sea
He washed in with the tide
Deep in each other's dreams
Where all but dreams had died

Wretched in your thoughts
Gentle hate within the love you bought
Words fade like flowers shadowed
There beneath your wall
Wind cries from every angle
Dead leaves left to wait for fall

And in my darkest hour
When I can find no light
My goals are out of sight
Songtext-ubersetzung.com
And nothing warms the night
I close my eyes
And with such sweet surprise

I can be anywhere
I can be anyone

And in my darkest hour
When I can find no light
My goals are out of sight
And nothing warms the night
I close my eyes
And with such sweet surprise

I can be anywhere
I can be anything
I can be anyone
I can be anyone

Das Schicksal nahm eine Autobahn in mein Zimmer
Sagte zu viel, während er blieb und ging zu früh
Hell an einem Abendsee
Er wusch sich mit der Flut
Tief in die Träume des anderen
Wo waren nur Träume gestorben

Erbärmlich in deinen Gedanken
Sanfter Hass in der Liebe, die du gekauft hast
Worte verblassen wie Blumen beschattet
Dort unter deiner wand
Wind schreit aus jedem Winkel
Tote Blätter links, um auf den Fall zu warten

Und in meiner dunkelsten Stunde
Wenn ich kein Licht finde
Meine Ziele sind aus den Augen
Songtext-ubersetzung.com
Und nichts wärmt die Nacht
Ich schließe meine Augen
Und mit so süßer Überraschung

Ich kann überall sein
Ich kann jeder sein

Und in meiner dunkelsten Stunde
Wenn ich kein Licht finde
Meine Ziele sind aus den Augen
Und nichts wärmt die Nacht
Ich schließe meine Augen
Und mit so süßer Überraschung

Ich kann überall sein
Ich kann alles sein
Ich kann jeder sein
Ich kann jeder sein


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten