A Yawn Worth Yelling - 1,001, Actually Songtext

A Yawn Worth Yelling - 1,001, Actually Übersetzung

Well, it's strange, it's obscene, but please, don't make a scene. I'm in over my head,
And the terrors and shrouds are yelling louder than loud 'cause I'm not in my bed.
And you with no sense of tact looked at me so abstract that it caught both my eyes,
And my arms as a nest, your face hit my chest as you started to cry.

And I know a thousand times I've said: "With me you'd be better off dead."
And I built these walls not to keep you out, but to see if you would be the one to break them down.

Look at the state of things.
Wrap yourselves in toiletries:
The motel of our mind.
Songtext-ubersetzung.com

All our pictures in mind are what we left behind in the gathering gloom,
But I miss your straw hair which you tossed with a flare when I entered the room.
Oh, and the residue of me and you will always be my cross to bare...
Oh, I was the thirty-first man to fall into your plan and that's my cross to bare...

I'm still as a stone just waiting for this lonesomeness to fade
and people tell me: "Cheer up kid!"
But they don't feel the hole like I did...
Ripping, tearing, clawing, glaring, gnashing, mashing
my chest bearing my heart to the world until it bursts.

Nun, es ist seltsam, es ist obszön, aber bitte, mache keine Szene. Ich bin über meinem Kopf,
Und die Schrecken und Schreie schreien lauter als laut, weil ich nicht in meinem Bett bin.
Und du ohne Taktsinn sah mich so abstrakt an, dass es meine Augen gefangen hat,
Und meine Arme als Nest, dein Gesicht traf meine Brust, als du anfing zu weinen.

Und ich weiß tausendmal, dass ich gesagt habe: "Bei mir wäre es besser, tot zu sein."
Und ich baute diese Wände, um dich nicht zu befreien, aber um zu sehen, ob du derjenige sein würdest, um sie zu brechen.

Schau auf den Zustand der Dinge.
Wickeln Sie sich in Toilettenartikeln ein:
Das Motel unseres Geistes.
Songtext-ubersetzung.com

Alle unsere Bilder im Auge sind das, was wir in der versammelten Dunkelheit hinterlassen haben,
Aber ich vermisse deine Strohhaare, die du mit einem Fackel geworfen hast, als ich das Zimmer betrat.
Oh, und der Rückstand von mir und du wirst immer mein Kreuz zu nackten ...
Oh, ich war der einunddreißigste Mann, der in deinen Plan fällt und das ist mein Kreuz zu nackt ...

Ich bin immer noch wie ein Stein, der gerade auf diese Einsamkeit wartet, um zu verblassen
Und die Leute sagen mir: "Jubel Kind!"
Aber sie fühlen das Loch nicht wie ich ...
Zerreißen, zerreißen, krallen, grell, knirschen, mashing
Meine Brust trägt mein Herz in die Welt, bis es platzt.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten