Les Yeux d'la Tête - Il faut rêver Songtext

Les Yeux d'la Tête - Il faut rêver Übersetzung

Passe le jour et disparaissent
Les mots que je ne peux tenir,
Les mots que je ne peux te dire
Passer du silence à l'ivresse
Sans donner du mal au plaisir
S'enivrer pour pouvoir s'enfuir

Combien de temps à supporter?
Supporter de devoir se taire
Combien de temps?
Combien de temps à renoncer?
Renoncer à ce que l'on sert

Il faut rêver, rêver encore et rêver de plus belle
Il faut rêver tellement fort, que nos rêves nous réveils

Il faut rêver, rêver encore et rêver de plus belle
Il faut rêver tellement fort, que nos rêves nous réveils

Comme un soupir qui nous libère
J'ai reposé mon coeur
Maintenant je repart de plus belle
Fini cette maudite sagesse
Toutes ces nuits à compter les heures,
Pointer du doigt nos maladresse

J'irai refaire couler la sève
J'irai inventer mon bonheur, sans trêve
J'irai me faire pousser des ailes, si je le veux, si je le rêve

Il faut rêver, rêver encore et rêver de plus belle
Il faut rêver tellement fort, que nos rêves nous réveils
Songtext-ubersetzung.com

Il faut rêver, rêver encore et rêver de plus belle
Il faut rêver tellement fort, que nos rêves nous réveils

Fini d'attendre et ne rien faire
Fini de laisser passer nos passions pour des chimères
De contempler, fini de se taire
Arrêtons de laisser crever nos utopies sous leurs été

On ira décrocher la lune
Comme on le faisait dans nos rêves
On ira
On ira embrasser la lune
Pour que jamais elle ne s'éteigne

Il faut rêver, rêver encore et rêver de plus belle
Il faut rêver tellement fort, que nos rêves nous réveils

Il faut rêver, rêver encore et rêver de plus belle
Il faut rêver tellement fort, que nos rêves nous réveils

Il faut rêver ...
Et rêver de plus belle ...
Que nos rêves nous réveillent

Il faut rêver ...
Et rêver de plus belle
Il faut rêver tellement fort, que nos rêves nous réveillent

Il faut rêver ...
Que nos rêves nous réveillent
Que nos rêves nous réveillent...

Übergeben Sie den Tag und verschwinden
Die Worte, die ich nicht halten kann,
Die Worte, die ich kann nicht sagen,
Weiter Stille Trunkenheit
Ohne Angabe Mühe Vergnügen
Erhalten Sie betrunken, um zu entkommen

Wie lange zu tragen?
Bär mit ruhig zu sein
Wie lange?
Wie lange aufgeben?
Gib, was sie dienen

Wir müssen träumen, träumen und träumen von noch schöner
Wir müssen so stark träumen, dass unsere Träume, die wir awakenings

Wir müssen träumen, träumen und träumen von noch schöner
Wir müssen so stark träumen, dass unsere Träume, die wir awakenings

Wie ein Seufzer, der uns befreit
Ich legte mein Herz
Jetzt geht ich wieder
Beenden Sie diese verdammte Weisheit
All jene Nächte um die Stunden zu zählen,
Finger zeigen unsere Ungeschicklichkeit

Ich werde den Saftfluss Redo
Ich werde mein Glück zu erfinden, ohne Waffenstillstand
Ich werde mir Flügel wachsen zu lassen, wenn ich will, wenn ich träume

Wir müssen träumen, träumen und träumen von noch schöner
Wir müssen so stark träumen, dass unsere Träume, die wir awakenings
Songtext-ubersetzung.com

Wir müssen träumen, träumen und träumen von noch schöner
Wir müssen so stark träumen, dass unsere Träume, die wir awakenings

Beendet nichts zu warten und zu tun
Nicht mehr lassen unsere Leidenschaften für Chimären
Zu betrachten, zum Schweigen zu bringen ended
Lassen Sie uns unsere Utopien nicht vor ihrem Sommer sterben lassen

Wir werden den Mond zu bekommen
Wie in unseren Träumen getan
wir werden
Wir werden den Mond umarmen
Denn sie nie ausgelöscht

Wir müssen träumen, träumen und träumen von noch schöner
Wir müssen so stark träumen, dass unsere Träume, die wir awakenings

Wir müssen träumen, träumen und träumen von noch schöner
Wir müssen so stark träumen, dass unsere Träume, die wir awakenings

Es muss träumen ...
Und Traum schönsten ...
Dass unsere Träume uns wecken

Es muss träumen ...
Und träumen von schöneren
Wir müssen so stark träumen, dass unsere Träume wecken uns

Es muss träumen ...
Dass unsere Träume uns wecken
Dass unsere Träume wecken uns ...


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten