Traffic - 40000 Headmen Songtext

Traffic - 40000 Headmen Übersetzung

Forty thousand headmen couldn't make me change my mind
If I had to take the choice between the deafman and the blind
I know just where my feet should go and that's enough for me
I turned around and knocked them down and walked across the sea

Hadn't traveled very far when suddenly I saw
Three small ships a-sailing out towards a distant shore
So lighting up a cigarette I followed in pursuit
And found a secret cave where they obviously stashed their loot

Filling up my pockets, even stuffed it up my nose
I must have weighed a hundred tons between my head and toes
Songtext-ubersetzung.com
I ventured forth before the dawn had time to change its mind
And soaring high above the clouds I found a golden shrine

Laying down my treasure before the iron gate
Quickly rang the bell hoping I hadn't come too late
But someone came along and told me not to waste my time
And when I asked him who he was he said, 'Just look behind'

So I turned around and forty thousand headmen bit the dirt
Firing twenty shotguns each and man, it really hurt
But luckily for me they had to stop and then reload
And by the time they'd done that I was heading down the road

Vierzigtausend Vorsteher konnten mich nicht dazu veranlassen, meine Meinung zu ändern
Wenn ich die Wahl zwischen dem Tauben und dem Blinden nehmen müsse
Ich weiß genau, wo meine Füße gehen sollen und das ist genug für mich
Ich drehte mich um und schlug sie nieder und ging über das Meer

Hätte nicht sehr weit gereist, als ich plötzlich sah
Drei kleine Schiffe, die zu einem fernen Ufer hinausfahren
So beleuchtete ich eine Zigarette, die ich verfolgte
Und fand eine geheime Höhle, wo sie offensichtlich ihre Beute verstopften

Füllung meine Taschen, sogar gefüllt es meine Nase
Ich muss hundert Tonnen zwischen meinem Kopf und den Zehen gewogen haben
Songtext-ubersetzung.com
Ich wagte vor dem Morgengrauen Zeit, um seine Meinung zu ändern
Und hoch über den Wolken hoch, fand ich einen goldenen Schrein

Legte meinen Schatz vor das eiserne Tor
Schnell klingelte die Glocke zu hoffen, dass ich nicht zu spät gekommen war
Aber jemand kam und sagte mir, ich solle meine Zeit nicht verschwenden
Und als ich ihn fragte, wer er war, sagte er: "Schau einfach hinter"

Also drehte ich mich um und vierzigtausend Hauptleute bissen den Schmutz
Zerstöre zwanzig Schrotflinten und Mann, es tut wirklich weh
Aber zum Glück mussten sie aufhören und dann neu laden
Und als sie das getan hatten, ging ich auf die Straße


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten