Silverwind - Forgiven Songtext

Silverwind - Forgiven Übersetzung

Three silhouettes were etched upon the barren sky
The sun was high yet turning black as if to mourn
Suspended there between the worlds of life and death
With every breath I cursed the hour that I was born

I starred upon the crowd that scorned my agony
Along with me each one of them could be condemned
Yeah hanging there and suffering much more than I
The man beside me whispered father forgive them

How could he ever forgive them
Why he would want to I did not know
Who was this man who could love them
After the way that they hurt him so

Without a word he bore the mocking and the pain
And then I came to his defense to my surprise
And when I turned and asked him to remember me
I suddenly saw paradise within his eyes

How could he ever forgive me
Why he would want to I did not know
Who was this man who could love me
After the way that I hurt him so
Songtext-ubersetzung.com

And then I knew he was who he claimed to be
Only one could forgive and make us free
Forgiven, forgiven
Forgiven, forgiven
Forgiven, forgiven
Forgiven, forgiven for all of the past
Forgiven, forgiven forgiven at last
Forgiven, forgiven
Forgiven, and free
Forgiven, forgiven eternally
Forgiven, forgiven for all of the past
Forgiven, forgiven forgiven at last
Forgiven, forgiven
Forgiven, and free
Forgiven, forgiven eternally
Forgiven, forgiven for all of the past
Forgiven, forgiven forgiven at last
Forgiven, forgiven and free
Forgiven, forgiven eternally
Forgiven, forgiven
Forgiven, forgiven
Forgiven, forgiven
Edit

Drei Silhouetten wurden auf dem unfruchtbaren Himmel geätzt
Die Sonne war hoch und war schwarz, als wollte man trauern
Dort zwischen den Welten des Lebens und des Todes suspendiert
Mit jedem Atem verfluchte ich die Stunde, in der ich geboren wurde

Ich spielte auf die Menge, die meine Qual verachtete
Zusammen mit mir konnte jeder von ihnen verurteilt werden
Yeah hängt dort und leidet viel mehr als ich
Der Mann neben mir flüsterte Vater, verzeihen sie

Wie könnte er ihnen jemals verzeihen?
Warum würde er es nicht wissen wollen
Wer war dieser Mann, der sie lieben konnte
Nach dem Weg, dass sie ihn so verletzen

Ohne ein Wort trug er das Spott und den Schmerz
Und dann kam ich zu meiner Verteidigung zu meiner Überraschung
Und als ich mich umdrehte und ihn gebeten hatte, mich an mich zu erinnern
Ich sah plötzlich das Paradies in den Augen

Wie könnte er mir jemals verzeihen
Warum würde er es nicht wissen wollen
Wer war dieser Mann, der mich lieben könnte
Nach dem Weg, den ich ihm weh getan habe
Songtext-ubersetzung.com

Und dann wusste ich, dass er war, wer er behauptete
Nur einer konnte verzeihen und uns befreien
Vergeben, vergeben
Vergeben, vergeben
Vergeben, vergeben
Vergeben, für die Vergangenheit vergeben
Vergeben, vergeben, endlich vergeben
Vergeben, vergeben
Vergeben und frei
Vergeben, ewig vergeben
Vergeben, für die Vergangenheit vergeben
Vergeben, vergeben, endlich vergeben
Vergeben, vergeben
Vergeben und frei
Vergeben, ewig vergeben
Vergeben, für die Vergangenheit vergeben
Vergeben, vergeben, endlich vergeben
Vergeben, vergeben und frei
Vergeben, ewig vergeben
Vergeben, vergeben
Vergeben, vergeben
Vergeben, vergeben
Bearbeiten


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten