Seprevation - In Torment They Burn Songtext

Seprevation - In Torment They Burn Übersetzung

Feel the ones
That feed on us
A parasite
Of guilt and lust
A burden of hate and doubt
That feeds within our thoughts
What was a piercing emptiness

Sinners and slaves
None will be saved
For the golden gates they yearn
Yet in torment they burn

Save us, forgive us
Condemn us, now fear us
I can see we are the disease
We are a plague to this world
And our demise will soon unfold
Will soon unfold…

Feel the ones
That feed on us
A parasite
Songtext-ubersetzung.com
Of guilt and lust
A burden of hate and doubt
That eats at our soul
What was, what is
A piercing emptiness

Bane of sorrow
Bane of flesh
The mortal curse
Let pain caress

(Solo – Ian Aston)
(Solo – Joss Farrington)
(Solo – Ian Aston)

Unholy wounds
With scars entombed
Birthed from fire
Within hells womb

Sinners and slaves
None will be saved
For the golden gates they yearn
Yet in torment they burn

Spüren sie die
Das füttert uns
Ein Parasit
Von Schuld und Lust
Eine Last von Hass und Zweifel
Das füttert in unseren Gedanken
Was war eine piercing Leere

Sünder und Sklaven
Keiner wird gerettet
Für die goldenen Tore sehnen sie sich
Doch in der Qual verbrennen sie

Rette uns, vergib uns
Verurteilen Sie uns, jetzt fürchten uns
Ich kann sehen, dass wir die Krankheit sind
Wir sind eine Plage für diese Welt
Und unser Niedergang wird sich bald entfalten
Wird sich bald entfalten ...

Spüren sie die
Das füttert uns
Ein Parasit
Songtext-ubersetzung.com
Von Schuld und Lust
Eine Last von Hass und Zweifel
Das isst bei unserer Seele
Was war, was ist
Eine durchdringende Leere

Bane der Trauer
Fleck des Fleisches
Der sterbliche Fluch
Lass Schmerz streicheln

(Solo - Ian Aston)
(Solo - Joss Farrington)
(Solo - Ian Aston)

Unheilige Wunden
Mit Narben begraben
Geboren aus Feuer
Innerhalb der Höllenbeute

Sünder und Sklaven
Keiner wird gerettet
Für die goldenen Tore sehnen sie sich
Doch in der Qual verbrennen sie


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten