Shel Silverstein - Quaaludes Again Songtext

Shel Silverstein - Quaaludes Again Übersetzung

She falls through the doorway,
Rolls down the hall.
She bounces off the sofa,
And walks into the wall.
It's easy to see that she buckles and bends.
She's doin' quaaludes again.

Quaaludes again.
Quaaludes again.
If you've got aurora,
You know for shorra
She's your friend.

She's doin' quaaludes again.

[guitar music]

She fumbles and stumbles
And falls down the stairs,
Makes love to the leg of the diningroom chair.
She's ready for animals, women or men.

She's doin' quaaludes again.

Quaaludes again.
Again.
Again.
Quaaludes again.

If you've got a lemon, a dog and three women,
Then she's your friend.

She's doing quaaludes again.
Quaaludes again.

[Dialogue between man and woman with riff in the background:]

Songtext-ubersetzung.com
He: Baby, you've been doing quaaludes again. Well, then who?
She: No. Not me. I don't have any quaaludes.
He: You don't have 'em cuz you took em all already.
She: No.
He: You had six.
She: Nooo...
He: You had six yesterday, right? In your purse?
She: No...
He: How many you got now? Where'd they go?
She: No. I don't have ANY.
He: That's what I mean.
She: No...
He: Where'd they go? What'd you take?
She: I didn't take anything. I just had a small... a small headache.
He: So what did you take? What did you take for a headache?
She: No... Maybe an aspirin.
He: That's the biggest damned aspirin I've ever seen! You did... You keep... Don't keep pullin at me! Don't do that! Don't do that! C'mon... you're bumpin' into the furniture.
She: It hurts!
He: What?! I didn't mooove ANYTHING around!
She: [moaning]
He: You had FIVE quaaludes in your purse yesterday. You have none today!
She: I gave them away.
He: You gave away what? You gave EVERYTHING away!
She: I gave it to all my friends.
He: Yeah. How much time did you see your friends?
She: Wellll...
He: You were supposed to see them for five minutes?
She: Well... Don't you know how it is?
He: I DON'T know how it is.
She: Nooo...
He: I know you're doin 'ludes, and you said... you said that the next time you get them I should take them away and flush them down the toilet.
She: Noooo...
He: Didn't you say that?
She: NO... noooooo...
He: DON'T keep pullin' me to the damn bed! I don't want an old... I'm tellin you... You are turnin' me OFF!
[fading away]
He: Now let me tell you... Will you keep your eyes open! Get up!

Sie fällt durch die Tür,
Rollt den Flur herunter
Sie springt vom Sofa,
Und geht in die Mauer.
Es ist leicht zu sehen, dass sie sich wölbt und sich beugt.
Sie ist wieder quaaludes.

Quaaludes wieder
Quaaludes wieder
Wenn du Aurora hast,
Du weißt für Shorra
Sie ist dein Freund.

Sie ist wieder quaaludes.

[Gitarrenmusik]

Sie fummelt und stolpert
Und fällt die Treppe hinunter,
Macht die Liebe zum Bein des Esszimmerstuhls.
Sie ist bereit für Tiere, Frauen oder Männer.

Sie ist wieder quaaludes.

Quaaludes wieder
Nochmals.
Nochmals.
Quaaludes wieder

Wenn du eine Zitrone hast, ein Hund und drei Frauen,
Dann ist sie dein Freund.

Sie tut quaaludes wieder
Quaaludes wieder

[Dialog zwischen Mann und Frau mit Riff im Hintergrund:]

Songtext-ubersetzung.com
Er: Baby, du hast schon Quaaludes gemacht. Nun, wer dann?
Sie: Nein, nicht ich. Ich habe keine quaaludes
Er: Du hast es nicht.
Sie: Nein.
Er: Sie hatten sechs.
Sie: Nooo ...
Er: Sie hatten gestern sechs, richtig? In deinem Geldbeutel?
Sie: Nein ...
Er: Wie viele haben Sie jetzt? Wohin sind sie gegangen?
Sie: Nein, das habe ich nicht.
Er: Das meine ich
Sie: Nein ...
Er: Wo sind sie hin? Was hast du genommen
Sie: Ich habe nichts genommen. Ich hatte gerade eine kleine ... eine kleine Kopfschmerzen.
Er: Also was hast du genommen? Was hast du für Kopfschmerzen genommen?
Sie: Nein ... Vielleicht ein Aspirin.
Er: Das ist der größte verdammte Aspirin, den ich je gesehen habe! Sie haben ... Sie halten ... Halten Sie mich nicht an mich! Mach das nicht! Mach das nicht! C'mon ... du kommst in die Möbel.
Sie: Es tut weh!
Er: Was ?! Ich habe nicht alles herum gelassen!
Sie: [stöhnen]
Er: Sie hatten gestern Fünf Quaaludes in Ihrem Geldbeutel. Du hast heute keine!
Sie: Ich habe sie weggegeben.
Er: Was hast du verraten? Du hast alles weg!
Sie: Ich habe es allen meinen Freunden gegeben.
Er: Ja. Wie viel Zeit hast du deine Freunde gesehen?
Sie: Wellll ...
Er: Sie sollten sie für fünf Minuten sehen?
Sie: Nun ... Weißt du nicht, wie es ist?
Er: Ich weiß nicht, wie es ist.
Sie: Nooo ...
Er: Ich weiß, dass du dich schlägst, und du hast gesagt ... du hast gesagt, dass du das nächste Mal, wenn du sie bekommst, sie wegnehmen und sie auf die Toilette spülen sollte.
Sie: Noooo ...
Er: Hast du das nicht gesagt?
Sie: NEIN ... noooooo ...
Er hält mich nicht an das verdammte Bett! Ich will kein altes ... Ich sage dir ... Du bist mir entschlossen!
[Verblasst]
Er: Lass mich es dir sagen ... Wirst du deine Augen offen halten? Aufstehen!


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten