Show of Hands - Don't Look Now Songtext

Show of Hands - Don't Look Now Übersetzung

I hear the knocking of a clock
Look through the pages of my book
And realise I havent read one word there

Beneath the hills the sun has died
The day grows dark I rest inside
My room of ancient sleepless death
'Til I hear it

The cry that wakes me every ngiht
That numbs my ears and stops my sight
Dries the tears behind my eyes
Songtext-ubersetzung.com
A child cries

You watched me fade as you grew old
My dreams are ash and the fires are cold
Buried under the passing years
With all my hopes and all my fears

For a man has grow but the boy is dead
Who taps the window and shakes the bed
And clings so tightly round my neck
Reminding
I hear the knocking of a clock

Ich höre das Klopfen einer Uhr
Schau durch die Seiten meines Buches
Und ich weiß, dass ich dort ein Wort gelesen habe

Unter den Hügeln ist die Sonne gestorben
Der Tag wird dunkel, ich bleibe im Inneren
Mein Zimmer des alten schlaflosen Todes
"Bis ich es höre

Der Schrei, der mich jeden weckt
Das nervt meine Ohren und hält meinen Anblick
Träumt die Tränen hinter meinen Augen
Songtext-ubersetzung.com
Ein Kind schreit

Du hast mich verblasst, als du alt geworden bist
Meine Träume sind Asche und die Feuer sind kalt
Begraben unter den vergangenen Jahren
Mit all meinen Hoffnungen und all meinen Ängsten

Denn ein Mann wächst, aber der Junge ist tot
Wer klopft an das Fenster und schüttelt das Bett
Und klammert sich so fest um meinen Hals
Erinnern
Ich höre das Klopfen einer Uhr


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten