Severe Torture - Swallowing Decay Songtext

Severe Torture - Swallowing Decay Übersetzung

Buried underneath the ground*
Parts already decomposed
Lifeless human meat all to be exhumed
Flesh appears above the ground
What was once inside a tomb
Now belongs to me for my gluttony

I like to eat cadavers
I must consume the dead
I desecrate the graves where all these corpses rest
I feed on severed limbs
Pus dripping peeling skin
Festering intestines
Until my hunger is fulfilled

I pounce upon the restless pray
Genitals brutally removed
My voracious mind fully uncontrolled
The taste for vaginal decay
Makes me yearn for some more
ripping of the head, ready for the final course
Songtext-ubersetzung.com

i have to disembowel
impelled to mutilate
i cannot fight the will inside to violate
the pleasure of ingesting
the urge for human flesh
the preserving hunt for meat is coming to a head

give me your flesh, let me devour it
give me your flesh, let me devour it

without retching i devour
the carnal reeking mess
i stuff my self with every corpse i can get
dead entrails all for me
i'm swallowing decay
i need more rotting festering remains to excavate

give me your flesh, let me devour it
give me your flesh, let me devour it
give me your flesh, let me devour it
give me your flesh, let me devour it

Unter dem Boden begraben
Teile zersetzten sich bereits
Lebhaftes menschliches Fleisch, das alle exhumiert werden soll
Fleisch erscheint über dem Boden
Was war einmal in einem Grab
Jetzt gehört mir für meine Völlerei

Ich benutze gern kadaver
Ich muss die Toten verbrauchen
Ich entweihe die Gräber, wo all diese Leichen ruhen
Ich ernähre mich von abgetrennten Gliedern
Pus tropfende Haut schälen
Festering Darm
Bis mein Hunger erfüllt ist

Ich stürze auf das ruhelose Gebet
Genitalien brutal entfernt
Mein unerschrockener Verstand völlig unkontrolliert
Der Geschmack für vaginalen Zerfall
Macht mich für noch mehr
Zerreißen des Kopfes, bereit für den letzten Kurs
Songtext-ubersetzung.com

Ich muss mich enttäuschen
Geträumt zu verstümmeln
Ich kann nicht gegen den Willen kämpfen, um zu verletzen
Die Freude am Einnehmen
Der Drang nach menschlichem Fleisch
Die Erhaltung der Jagd auf Fleisch kommt zum Kopf

Gib mir dein Fleisch, lass mich es verschlingen
Gib mir dein Fleisch, lass mich es verschlingen

Ohne mich zu verschlingen
Das fleischliche, riechende Durcheinander
Ich fühle mich selbst mit jeder Leiche, die ich bekommen kann
Tote bringt alles für mich ein
Ich schlucke Verfall
Ich brauche mehr verrottende ewige Überreste zu graben

Gib mir dein Fleisch, lass mich es verschlingen
Gib mir dein Fleisch, lass mich es verschlingen
Gib mir dein Fleisch, lass mich es verschlingen
Gib mir dein Fleisch, lass mich es verschlingen


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten