Jack Savoretti - Dreamers Songtext

Jack Savoretti - Dreamers Übersetzung

There was a time and place not far from here and now
Maybe a brighter day
Maybe they had it made somehow

Living for there and then under a psychadelic spell
No one was listening still they had so much to tell

Whatever happened to the dreamers that always look beyond the sky
Saw a world they could believe in but only when they close their eyes

Mmm
Yeah
Yeah

They were the politcians
Men of the cloth
Painters and poets
Starting a revolution without even knowing it

Making the world around us
Making heaven and hell
Saying so much about us
Still they had so much to tell

Whatever happened to the dreamers that always look beyond the sky
Saw a world they could believe in but only when they close their eyes

Where are they now
Songtext-ubersetzung.com
They've all left town
Bringing the clouds

Yeah
Yeah
Yeah
Yeah

Ooh
Yeah

Whatever happened to the dreamers that always look beyond the sky
Saw a world they could believe in but only when they close their eyes
But only when they close their eyes
Yeah

Yeah
Yeah
La la la la la

Why are we on our own
Why are we on our own

Nothing's ever been this way before
A dream is just a dream and nothing more

Nothing's ever been this way before
A dream is just a dream and nothing more

Es war eine Zeit und Ort nicht weit von hier und jetzt
Vielleicht ein hellerer Tag
Vielleicht hatten sie es irgendwie gemacht

Dort wohnen und dann unter einem psychadelischen Zauber
Niemand hörte noch, dass sie so viel zu erzählen hatten

Was auch immer mit den Träumern passiert ist, die immer über den Himmel schauen
Sah eine Welt, an die sie glauben konnten, aber nur, wenn sie ihre Augen schließen

Mmm
Ja
Ja

Sie waren die Politiker
Männer des Tuches
Maler und Dichter
Eine Revolution starten, ohne es zu wissen

Die Welt um uns herum zu machen
Himmel und Hölle machen
Sagen wir so viel über uns
Trotzdem hatten sie so viel zu erzählen

Was auch immer mit den Träumern passiert ist, die immer über den Himmel schauen
Sah eine Welt, an die sie glauben konnten, aber nur, wenn sie ihre Augen schließen

Wo sind sie jetzt
Songtext-ubersetzung.com
Sie haben alle die Stadt verlassen
Bringt die Wolken

Ja
Ja
Ja
Ja

Oh
Ja

Was auch immer mit den Träumern passiert ist, die immer über den Himmel schauen
Sah eine Welt, an die sie glauben konnten, aber nur, wenn sie ihre Augen schließen
Aber nur, wenn sie ihre Augen schließen
Ja

Ja
Ja
La la la la la

Warum sind wir alleine
Warum sind wir alleine

Bisher war noch niemand
Ein Traum ist nur ein Traum und nichts mehr

Bisher war noch niemand
Ein Traum ist nur ein Traum und nichts mehr


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten