Satariel - 4 Moons Till Rising Songtext

Satariel - 4 Moons Till Rising Übersetzung

The soil dissolve, the sky is bleeding
Words remain, but frozen unspeakable

Lying unable to move
Even my tears fail to come
Not am I wake
Nor sleeping, but nearly dead

Though I sense light before me
I can not see it with my eyes
As if through darkened glass I saw
Staring at a scene of never changing meaning

Four moons till rising again
An etenity it seems
Tomorrow - Will it ever be?
Songtext-ubersetzung.com
Back and forth I dream as here lie as buried

The eight-angled star - shine for me
Light my path and make me feel again
Drag me throughout the Absu
And place me if I still must here again

Lying unable to move
Even my tears fail to come
Not am I wake
Nor sleeping, but nearly dead

The black shade in the mirror before me
it makes me wonder in a vortex of thoughts
So void it appears as I touch my soul
it's darker now, still as in bloom in a spring of dying

Der Boden löst sich, der Himmel blutet
Worte bleiben, aber gefroren unaussprechlich

Liegen unfähig zu bewegen
Auch meine Tränen kommen nicht
Ich bin nicht wach
Noch schlafen, aber fast tot

Obwohl ich das Licht vor mir spitze
Ich kann es nicht mit meinen Augen sehen
Als ob durch verdunkeltes Glas sah ich
Starrte auf eine Szene von nie ändernden Bedeutung

Vier Monde bis zum Aufstehen wieder
Eine Echtheit scheint es
Morgen - wird es jemals sein?
Songtext-ubersetzung.com
Hin und her träume ich da hier liegen wie begraben

Der achtseitige Stern - Glanz für mich
Licht mein Weg und mach mich wieder fühlen
Zieh mich in den Absu
Und platz mich, wenn ich noch hier nochmal muss

Liegen unfähig zu bewegen
Auch meine Tränen kommen nicht
Ich bin nicht wach
Noch schlafen, aber fast tot

Der schwarze Schatten im Spiegel vor mir
Es macht mich fragen in einem Wirbel der Gedanken
So leer ist es, als ich meine Seele berühre
Es ist jetzt dunkler, noch wie in blühen im Frühling des Sterbens


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten