Silvio Rodríguez & Pablo Milanés - Historia de la silla Songtext

Silvio Rodríguez & Pablo Milanés - Historia de la silla Übersetzung

En el borde del camino hay una silla
la rapiña merodea aquel lugar.
La casaca del amigo esta tendida
el amigo no se sienta a descansar.
Sus zapatos de gastados son espejos
que le queman la garganta con el sol
y a través de su cansancio pasa un viejo
que le seca con la sombra el sudor.
En la punta del amor viaja el amigo
en la punta más aguda que hay que ver.
Esa punta que lo mismo cava en tierra
que en las ruinas, que en un rastro de mujer.
Songtext-ubersetzung.com

Es por eso que es soldado y es amante
es por eso que es madera y es metal
es por eso que lo mismo siembra rosas
que razones de bandera y arsenal.
El que tenga una canción tendrá tormenta
el que tenga compañía, soledad.
El que siga un buen camino tendrá sillas
peligrosas que lo inviten a parar.
Pero vale la canción buena tormenta
y la compañía vale soledad
siempre vale la agonía de la prisa
aunque se llene de sillas la verdad.

Auf der Straße gibt es einen Stuhl
rapine schweift den Platz.
Die Jacke von Freund lügt
der Freund sitzt nicht zur Ruhe.
Seine Schuhe sind abgenutzt Spiegel
das wird die Kehle mit der Sonne verbrennen
und durch seine Müdigkeit geht eine alte
dass trocknet den Schweiß Schatten.
An der Spitze der Liebe reist Freund
in der schärfste Spitze muss man gesehen haben.
Dieser Punkt, dass die gleiche Masse Cava
in den Ruinen, in einer Spur von Frauen.
Songtext-ubersetzung.com

Deshalb ist es ist Soldat und Liebhaber
Es ist, warum es aus Holz und Metall
das ist, warum die gleichen Pflanzen Rosen
Diese Flagge und Arsenal Gründe.
Der Song wird einen Sturm
das Unternehmen haben die Einsamkeit.
Die eine gute Weg Stühle folgen
gefährlich, ihn zu stoppen einzuladen.
Aber es ist gut Sturm Song
und das Unternehmen ist wert Einsamkeit
immer lohnt sich die Qual der Eile
aber mit Stühlen Wahrheit gefüllt werden.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten