Matthias Reim - Wo bleibt der Schnee? Songtext

Matthias Reim, Wo bleibt der Schnee 2011

Ich halte es auf Mallorca seit Jahren sehr gut aus,
doch Weihnachten ist leider so ganz anders als Zuhaus.
Da suche ich vergebens nach nem richtigen Tannenbaum
die Kinder sind dann immer richtig down.

Und geht am Heiligabend dann noch die Sonne auf
dann schaue ich zum Himmel und dann ruf ich zu Ihm rauf:

Wo bleibt der Schnee?
Wo bleibt der weisse Zauber?
Traegt denn die Welt ihr weisses Kleid?
Wo bleibt der Schnee?
Wo bleibt der weisse Zauber?
Der mir so fehlt in dieser Weihnachtszeit!

Ich haett mit meinen Kindern, in einer Weihnachtsnacht so gern mal im Garten, ne Schneeball Schlacht gemacht.
Und einen grossen Schneemann vor unserm Haus gebaut und waer er auch sofort wieder getaut.
Doch dieser Wunsch der wird wohl, nie in Erfuellung gehn,
da kann ich 100 Jahre noch in den Himmel flehn!

Wo bleibt der Schnee?
Wo bleibt der weisse Zauber?
Traegt denn die Welt ihr weisses Kleid?
Wo bleibt der Schnee?
Wo bleibt der weisse Zauber?
Der mir so fehlt in dieser Weihnachtszeit!

Wo bleibt der Schnee?
Wo bleibt der weisse Zauber?
Traegt denn die Welt ihr weisses Kleid? Wo bleibt der Schnee?
Wo bleibt der weisse Zauber?
Der mir so fehlt in dieser Weihnachtszeit!

Wo bleibt der Schnee?
Wo bleibt der weisse Zauber?
Wo bleibt der Schnee in dieser Weihnachtszeit?