Rigor Sardonicous - Incompertus quod Anon Songtext

Rigor Sardonicous - Incompertus quod Anon Übersetzung

In fair innocence that died without light
A fallen swift breath which fades in the night
A reflection of dreams that hallow to be
A fragment of stone to touch and to see
Songtext-ubersetzung.com

Such strong, fair sweetness, thy meek mortal one
Forgotten to some and to all but not one
Cradle your fears and weep as ye may
Thy chaste and soft radiance has died in the day

In schöner Unschuld, die ohne Licht starb
Ein gefallener schneller Atem, der in der Nacht verblasst
Eine Reflexion von Träumen, die heilig zu sein
Ein Bruchstück von Stein zu berühren und zu sehen
Songtext-ubersetzung.com

Solch starke, schöne Süße, dein sanftmütiger Sterblicher
Vergessen zu einigen und zu allen aber nicht einem
Wiege deine Ängste und weine, wie du willst
Deine keusche und weiche Ausstrahlung ist am Tag gestorben


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten