Rigor Sardonicous - Sleepless Songtext

Rigor Sardonicous - Sleepless Übersetzung

In the twilight frost a chilled earth does weep
As it's life fades to the ashes of clay

Mother is gone and bereft of hope
In a slumbering sigh all that was has died

A shade cast to the cold, black rain;
In the sleep that never dreams the pale cover of earth's harvest is barren
Songtext-ubersetzung.com

Weep your sighs as they cascade to ice
The breath of life has frozen in the night

Herein lies dead emptiness
Embrace the sombre desolation in this respite of grace

Mother is gone and bereft of hope
In a slumbering sigh all that was has died

In der Dämmerung Frost eine gekühlte Erde weint
Wie es das Leben verblasst, um die Asche von Lehm

Mutter ist weg und der Hoffnung beraubt
In einem schlummernden Seufzer war alles, was war, gestorben

Ein Schatten auf den kalten, schwarzen Regen geworfen;
Im Schlaf, der niemals die blasse Abdeckung der Ernte der Erde träumt, ist unfruchtbar
Songtext-ubersetzung.com

Weine deine Seufzer, als sie zu Eis kaskaden
Der Atem des Lebens ist in der Nacht gefroren

Hier liegt die tote Leere
Umarme die düstere Verwüstung in dieser Pracht der Gnade

Mutter ist weg und der Hoffnung beraubt
In einem schlummernden Seufzer war alles, was war, gestorben


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten