Psycho Luna - Alles nur getan Songtext

Ich hab die Freiheit tief im Herz
Ihre Knebel dir
Und glaub mir dass hier ist kein Scherz
Ich geb alles dafür
Das ist die Mission wir müssen tun wofür wir hier sind
Wir gehen dadurch, machens frei wie der Wind
Egal, egal, so viele Fehler gemacht
Und Tränen rollten durch die Nacht
Ich habe alles nur getan
Um der Welt zu dienen
Ich habe alles nur getan.
Und seitdem sing ich meine Songs
Und ziehe durch die Welt
Denn sie will Abenteuer sehen
Hat sie mir im Rausch erzählt
Auf der Suche nach Gott
Übers Meer Richtung Sehnsucht
Nackt in der Nacht
Alles Weiße verflucht
Skandal, Skandal
Die Festung brennt
Es ist ein Konzept und es ist konsequent
Jaja
Ich habe alles nur getan
Um der Welt zu dienen
Ich habe alles nur getan
Um der Welt zu dienen
Ich habe alles nur getan
Um der Welt zu dienen
Ich habe alles nur getan
Wir sind nur ein Funke
Auf der Suche nach Licht
Im Feuer der Sehnsucht
Das niemals erlischt
Oooooohoooohoooohoooooh
Oooooohoooohoooohoooooh
Wir haben es nur getan
Um der Welt zu dienen
Wir haben es nur getan
Um der Welt zu dienen
Wir haben alles nur getan
Um der Welt zu dienen
Um der Welt zu dienen
WOW (fauchend)