Psycho Luna - Feenpfad Songtext

Atme ihn tief ein
Den Zauber aus dem Wald
Er wird bald nicht mehr sein
Denn die Menschen sind so kalt
An unser'm Feenpfad warte ich auf dich
Das ganze Land erfriert
Warum kommst du nicht?
Warum kommst du nicht?
Warum kommst du nicht?

Es war vor einem Jahr
Oder waren es Zehn?
Ein Licht am Rande des Waldes war zu sehen
Es zog mich magisch an
Es zog mich in den Bann
Und du bliebst vor mir stehen

An unser'm Feenpfad warte ich auf dich
Das ganze Land erfriert
Warum kommst du nicht?
Wenn du mich berührst wird es wieder warm
Und ich hör' dich singen am Feenpfad

Und du drehst, drehst, drehst
Ja, du drehst das Rad
Und du lebst und du stirbst mit dem Feenpfad
Und du drehst, drehst, drehst
Ja, du drehst das Rad
Und du lebst und du stirbst mit dem Feenpfad

Regentropfen, Laub und Stein
So bricht Welt für Welt entzwei

So fliegen sie vorbei
Die Bilder dieser Zeit
Und führen mich durch die Dunkelheit
Es war so fremd
Es war so schön
Es war so alles irgendwie
Du und ich und die Feenmelodie

Jeder Baum, jedes Blatt hat es gespürt
Wie das Leben uns im Wald verführt
Jeder Baum, jedes Blatt hat mitgetanzt
Eure Welt hatte gegen uns keine Chance
Jeder Baum, jedes Blatt hat es gespürt
Irgendwas in mir will zurück zu dir

An unser'm Feenpfad warte ich auf dich
Das ganze Land erfriert warum kommst du nicht?
Wenn du mich berührst wird es wieder warm
Und ich hör' dich noch singen am Feenpfad

Und du drehst, drehst, drehst
Ja, du drehst das Rad
Und du lebst und du stirbst mit dem Feenpfad
Und du drehst, drehst, drehst
Ja, du drehst das Rad
Und du lebst und du stirbst mit dem Feenpfad

Regentropfen, Laub und Stein
So bricht Welt für Welt entzwei

Ich warte auf dich
Warum kommst du nicht?
Am Feenpfad
Ich warte auf dich
Am Feenpfad
Warum kommst du nicht?
Am Feenpfad
Ich warte auf dich
Am Feenpfad
Warum kommst du nicht?
Am Feenpfad
Ich warte auf dich
An unser'm Feenpfad
Warum kommst du nicht?

An unser'm Feenpfad warte ich auf dich
Das ganze Land erfriert warum kommst du nicht?
Wenn du mich berührst wird es wieder warm
Und ich hör' dich noch sagen: "Am Feenpfad"

Atme ihn tief ein den Zauber aus dem Wald
Er wird bald nicht mehr sein
Denn die Menschen sind so kalt
Komm' in meine Arme 44 Grad
Und wir werden Eins mit dem Feenpfad

Und du drehst, drehst, drehst...
Regentropfen, Laub und Stein
So bricht Welt für Welt entzwei