Elvis Presley - And the Grass Won’t Pay No Mind Songtext

Elvis Presley - And the Grass Won’t Pay No Mind Übersetzung

Listen easy, you can hear God calling
Walking barefoot by the stream
Come on to me, Your hair's softly falling
On my face as in a dream
And the time will be our time
And the grass won't pay no mind

Saying nothing, lying where the sun is
Baking down upon our sides
My lips touch you, with their soft wet kisses
Your hands gentle in reply
And the time will be our time
And the grass won't pay no mind

Songtext-ubersetzung.com
Child, touch my soul with your cries
And the music will know what we've found
I, hear a hundred good-byes
But today I hear only one sound
The moment we're living is now
Now now now now now now now

Young bird flying, and a soft wind blowing
Cools the sweat inside my palms
Close my eyes, hear the flowers growing
As you lay sleeping in my arms
And the time will be our time
And the grass won't pay no mind
No the grass won't pay no mind

Hör einfach, du hörst Gott rufen
Barfuß am Bach gehen
Komm zu mir, deine Haare fallen sanft
Auf mein gesicht wie im traum
Und die Zeit wird unsere Zeit sein
Und das Gras wird keinen Sinn geben

Sagen nichts, wo die Sonne liegt
Wir backen uns auf unsere Seiten
Meine Lippen berühren dich mit ihren weichen, nassen Küssen
Ihre Hände sanft in Antwort
Und die Zeit wird unsere Zeit sein
Und das Gras wird keinen Sinn geben

Songtext-ubersetzung.com
Kind, berühre meine Seele mit deinen Schreien
Und die Musik wird wissen, was wir gefunden haben
Ich höre hundert Abschied
Aber heute höre ich nur einen Ton
Der Moment, in dem wir leben, ist jetzt
Jetzt jetzt jetzt jetzt jetzt jetzt

Junger Vogel fliegen, und ein weicher Wind weht
Kühlt den Schweiß in meine Handflächen
Schließe meine Augen, höre die Blumen wachsen
Als du in meinen Armen schläfst
Und die Zeit wird unsere Zeit sein
Und das Gras wird keinen Sinn geben
Nein, das Gras wird keinen Sinn machen


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten