Simon Nicol - The Moon and Saint Christopher Songtext

Simon Nicol - The Moon and Saint Christopher Übersetzung

When I was young I spoke like a child, and I saw with a child's eyes
And an open door was to a girl like the stars are to the sky
It's funny how the world lives up to all your expectations
With adventures for the stout of heart, and the lure of the open spaces

There's 2 lanes running down this road, whichever side you're on
Accounts for where you want to go, or what you're running from
Back when darkness overtook me on a blind man's curve

I relied upon the moon, I relied upon the moon
I relied upon the moon and Saint Christopher
Now I've paid my dues cuz I have owed them, but I've paid a price sometimes
For being such a stubborn woman in such stubborn times

Songtext-ubersetzung.com
Now I've paid my dues cuz I have owed them, but I've paid a price sometimes
For being such a stubborn woman in such stubborn times
Now I have run from the arms of lovers, I've run from the eyes of friends
I have run from the hands of kindness, I've run just because I can

But now I'm grown and I speak like a woman and I see with a woman's eyes
And an open door is to me now like the saddest of goodbyes
It's too late for turning back, I pray for the heart and the nerve

And I rely upon the moon, I rely upon the moon
I rely upon the moon and Saint Christopher

I rely upon the moon, I rely upon the moon
I rely upon the moon and Saint Christopher

Als ich jung war, sprach ich wie ein Kind, und ich sah mit den Augen eines Kindes
Und eine offene Tür war für ein Mädchen wie die Sterne in den Himmel
Es ist lustig, wie die Welt all Ihren Erwartungen erfüllt
Mit Abenteuern für das Herz des Herzens und die Verlockung der Freiflächen

Es gibt 2 Bahnen, die auf dieser Straße laufen, je nachdem, welcher Seite du bist
Konten für wo Sie hin wollen, oder was Sie laufen
Zurück, als die Dunkelheit mich auf die Kurve eines Blinden überholte

Ich verließ mich auf den Mond, ich verließ mich auf den Mond
Ich verließ mich auf den Mond und den Heiligen Christophen
Jetzt habe ich meine Abgaben bezahlt, weil ich ihnen geschuldet habe, aber ich habe manchmal einen Preis bezahlt
Denn solch eine hartnäckige Frau in solch hartnäckigen Zeiten zu sein

Songtext-ubersetzung.com
Jetzt habe ich meine Abgaben bezahlt, weil ich ihnen geschuldet habe, aber ich habe manchmal einen Preis bezahlt
Denn solch eine hartnäckige Frau in solch hartnäckigen Zeiten zu sein
Jetzt bin ich aus den Armen der Liebhaber gelaufen, ich bin aus den Augen der Freunde gelaufen
Ich bin aus den Händen der Freundlichkeit gelaufen, ich laufe nur, weil ich kann

Aber jetzt bin ich gewachsen und ich spreche wie eine Frau und ich sehe mit den Augen einer Frau
Und eine offene Tür ist mir jetzt wie der traurigste Abschied
Es ist zu spät, um zurückzukehren, ich bete für das Herz und den Nerv

Und ich verlasse mich auf den Mond, ich verlasse mich auf den Mond
Ich verlasse mich auf den Mond und den Heiligen Christophen

Ich verlasse mich auf den Mond, ich verlasse mich auf den Mond
Ich verlasse mich auf den Mond und den Heiligen Christophen


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten