Nate and James - The City Songtext

Nate and James - The City Übersetzung

Holy majesty lines the buildings and the streets
Where His presence falls
In the city where we're called

In the city
With His grace
We'll take our place there
In the city of the One who makes a joy so great it burns

So we take the road
Towards the city, towards the throne
And beckon others come
To live with the Holy One

In the city
Songtext-ubersetzung.com
Face to face
We'll end our race there
In the city of the One who makes a joy so great it burns

Jesus waits at the gates
With the angels and the saints
In one accord in the city great for the final day they anticipate

When the trumpet blows
We'll leave our bodies far below
And our faith behind
There's no need for faith we're no longer blind

In the city
Golden streets aren't all we'll meet there
In the city of the One who makes a joy so great it burns

Heilige Majestätlinien die Gebäude und die Straßen
Wo seine Gegenwart fällt
In der Stadt, wo wir angerufen werden

In der Stadt
Mit seiner Gnade
Wir nehmen dort Platz
In der Stadt desjenigen, der eine Freude macht, so groß, brennt es

Also nehmen wir die Straße
Gegen die Stadt, Richtung Thron
Und lass andere kommen
Mit dem Heiligen zu leben

In der Stadt
Songtext-ubersetzung.com
Angesicht zu Angesicht
Wir werden unser Rennen dort beenden
In der Stadt desjenigen, der eine Freude macht, so groß, brennt es

Jesus wartet vor den Toren
Mit den Engeln und den Heiligen
In einer Einigung in der Stadt toll für den letzten Tag, den sie antizipieren

Wenn die Trompete weht
Wir lassen unsere Körper weit unten
Und unser Glaube dahinter
Es gibt keine Notwendigkeit für den Glauben, wir sind nicht mehr blind

In der Stadt
Die goldenen Straßen sind nicht alle, die wir dort treffen werden
In der Stadt desjenigen, der eine Freude macht, so groß, brennt es


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten