Marius Müller‐Westernhagen - Fertig Songtext

"Fertig"
by Marius Müller Westernhagen
Du kannst nicht einfach deine Mutter töten
Du kannst ja nicht mal auf den Fingern flöten
Ich würde mit dir keine Bank ausrauben
Was du auch sagst, ich werde dir nicht glauben
Ich bin fertig, ich bin fertig,
ich bin fertig, mit dir
Ich bin fertig, ich bin fertig,
ich bin fertig, mit dir
Du warst so gut, so schön und so bescheiden
Ich konnte sogar deine dicken Beine leiden
Und deine Wünsche waren mir Gesetze
Hab' nie geglaubt, ich könnt' mich so verschätzen
Ich bin fertig, ich bin fertig,
ich bin fertig, mit dir
Ich bin fertig, ich bin fertig,
ich bin fertig, mit dir
Wir waren so ein schönes Paar, wir beiden
Ein ganzes Leben wollt' ich's mit dir treiben
Doch du hast leider 'ne Tendenz zum Leiden
Darum kann ich auch nicht mehr bei dir bleiben
Ich bin fertig, ich bin fertig,
ich bin fertig, mit dir
Ich bin fertig, ich bin fertig,
ich bin fertig, mit dir