Robert Metcalf - Dezember, du alter Mann Songtext

September, Oktober, November und dann…? Ach ja natürlich…
Dezember, Dezember du alter Mann
Als letzter, als letzter kommst du noch dran
Langsam und gemütlich kommst du dahin
Deswegen mag ich dich sehr

Deine Tage sind kurz, deine Nächte sind lang
Die Winterschläfer schlafen ohne sang und Klang
Die Sterne leuchten helle die Sonne steht tief
Und die Nasen aller Kinder machen: Schnief, schnief, schnief!!!