La Mancha de Rolando - En la calle (Locura y libertad) Songtext

La Mancha de Rolando - En la calle (Locura y libertad) Übersetzung

Yo siempre intento, intento ver más lejos
Yo siempre intento saber la otra mitad
y aunque mi vista no capte el reflejo
yo siempre intentaré ver más allá

Es tu mirada la que me vuelve,
es ese olor a libertad
que me rescata cuando me pierdo
o cuando el diablo me viene a buscar

Songtext-ubersetzung.com
Y ahora estoy al borde y no me asusta,
mis amigos me ayudan a cruzar,
es paso sobre paso y no confundas
dinero con locura y libertad.

No tengo nada que decirte en la calle,
no tengo nada para hacer más que vivir
vivir soñando, pensando en no pensar
tranquilo como un animal
que quiere escaparse de acá.

Ich versuche immer, versuchen Sie weiter, um zu sehen
Ich versuche immer, die andere Hälfte weiß
und obwohl meine Ansicht nicht erfassen die Reflexion
Ich versuche immer, darüber hinaus zu sehen

Ist Ihr Blick, der mich macht,
Es ist der Geruch von Freiheit
dass rettet mich, wenn ich verlieren
oder wenn der Teufel kommt zu mir suchen

Songtext-ubersetzung.com
Und jetzt bin ich auf der Kante und erschrecken mich nicht,
meine Freunde helfen mir kreuzen,
Es ist der erste Schritt in Schritt und nicht zu verwechseln
Geld Wahnsinn und Freiheit.

Ich habe nichts auf der Straße zu sagen,
Ich habe nichts zu tun, sondern leben
Leben träumen, denken nicht zu denken
ruhig wie ein Tier
wer will von hier zu entkommen.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten