La Mancha de Rolando - Sangre Songtext

La Mancha de Rolando - Sangre Übersetzung

Hay mexicanos esclavizados,
miles de cubanos bloqueados,
que beben del mismo veneno
que bebo yo
Hoy mis hermanos ya no están,
no fueron a trabajar,
solo dieron sangre al mar.
Sale a matar, bajar a la gente
que sale a buscar comida caliente
en este mar el miedo parece no ver
Y mi gente resistió, con la cara,
con las uñas, con la voz
Songtext-ubersetzung.com
Se que te duele el corazón
y la desesperación te domina
y te hace daño...
Sangre en el campo
y en la ciudad
ahora la gente quiere matar
sangre en la cuna de la libertad,
sudamérica tierra inmortal
brota la sangre en la iglesia,
la municipalidad
toda esa sangre caliente
no debería enfriar
nunca más...

Es gibt versklavte Mexikaner,
blockiert Tausende von Kubanern,
die trinken das gleiche Gift
Ich trinke ich
Heute sind meine Brüder sind weg,
nicht zur Arbeit gehen,
nur gaben sie Blut auf das Meer.
Out, Menschen zu töten unten
das gilt auch für heiße Nahrung zu suchen
in diesem Meer fürchten es nicht scheint zu sehen
Und mein Volk widerstanden, Gesicht,
Fingernägel, Stimme
Songtext-ubersetzung.com
Ich weiß, Ihr Herz schmerzt
und Verzweiflung dominiert Sie
und es tut weh, du ...
Blut auf dem Gebiet
und Stadt
Jetzt wollen die Menschen zu töten
Blut in der Wiege der Freiheit,
Südamerika unsterblichen Erde
Blut fließt in der Kirche,
die Gemeinde
all das heiße Blut
sollte nicht cool
nie ...


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten