Manilla Road - A Touch of Madness Songtext

Manilla Road - A Touch of Madness Übersetzung

So little wisdom
Inside the mind
Mostly the madness of life
Unbalanced fission
Building inside
Melt-down of logical sight

Torment is burning
Inside the brain
Something is yearning
To escape the pain
Here in the fire
Only the strong survive

Ashes to ashes
Minds turn to dust
Lost in the whirlwind
A touch of madness

Caught in a crossfire
Of reality and dream
No one seems to hear the screams
Lightning the funeral pyre
And living in the flame
Nothing gained without pain

Torment is burning
Inside the brain
Something is yearning
To escape the pain
Here in the fire
Only the strong survive

Ashes to ashes
Songtext-ubersetzung.com

Minds turn to dust
Lost in the whirlwind
A touch of madness

I'm touched
By madness

Standing before the Labyrinth
The birthing place of true torment
No time left to confess
For the wicked there is no rest
When touched by madness

Lost in a fantasy
Distorted and deranged
Wild the spirit never tamed
Taught by humanity
To cage what's deemed insane
No one wants to take the blame

Torment is burning
Inside the brain
Something is yearning
To escape the pain
Here in the fire
Only the strong survive

Ashes to ashes
Minds turn to dust
Lost in the whirlwind
A touch of madness

I'm touched
By madness

So wenig Weisheit
Im Inneren des Geistes
Meistens der Wahnsinn des Lebens
Unausgeglichene Spaltung
Innenaufbau
Melt-down der logischen Sicht

Torment brennt
Innerhalb des Gehirns
Etwas sehnt sich nach
Um den Schmerz zu entkommen
Hier im feuer
Nur die Starken überleben

Asche zu Asche
Minds wenden sich an Staub
Verloren im Wirbelwind
Ein Hauch von Wahnsinn

Gefangen in einem Kreuzfeuer
Wirklichkeit und Traum
Niemand scheint die Schreie zu hören
Blitz der Scheiterhaufen
Und in der Flamme wohnen
Nichts ohne Schmerzen

Torment brennt
Innerhalb des Gehirns
Etwas sehnt sich nach
Um den Schmerz zu entkommen
Hier im feuer
Nur die Starken überleben

Asche zu Asche
Songtext-ubersetzung.com

Minds wenden sich an Staub
Verloren im Wirbelwind
Ein Hauch von Wahnsinn

ich bin berührt
Durch Wahnsinn

Vor dem Labyrinth stehen
Der Geburtsort der wahren Qual
Keine Zeit mehr zu gestehen
Für die Bösen gibt es keine Ruhe
Wenn er von Wahnsinn berührt wird

Verloren in einer Fantasie
Verzerrt und gestört
Wild der Geist nie gezähmt
Von der Menschheit gelehrt
Zu käfig, was als verrückt erachtet wird
Niemand will die Schuld nehmen

Torment brennt
Innerhalb des Gehirns
Etwas sehnt sich nach
Um den Schmerz zu entkommen
Hier im feuer
Nur die Starken überleben

Asche zu Asche
Minds wenden sich an Staub
Verloren im Wirbelwind
Ein Hauch von Wahnsinn

ich bin berührt
Durch Wahnsinn


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten