Maniática - Whisky compadre Songtext

Maniática - Whisky compadre Übersetzung

En un bareto de mi barrio,
con la cogorza de montera,
empotrado en la banqueta de una barra que no tiene apoyadura de pies,
veo pasar al camarero,
de un lado a otro del recinto,
disimulando y con su morro silbando y yo esperando el momento de pedir.

Yo vine aquí para beber,
y me pone mala cara,
pero no sabe que la gente sonriente
atrae a la gente.

Qué ambientazo en el bar,
la cafetera, la televisión, la tragaperras,
todo tiene cuerda.
El camarero va y me mira por detrás de su nariz,
y yo le vuelvo a pedir,
una copa más.

Yo vine aquí para beber,
y me pone mala cara,
pero no sabe que la gente sonriente
Songtext-ubersetzung.com
atrae a la gente.

Whisky compadre, que se nos queda la garganta seca.

En un bareto de mi barrio,
con la cogorza de montera,
empotrado en la banqueta de una barra que no tiene apoyadura de pies,
veo pasar al camarero,
de un lado a otro del recinto,
disimulando y con su morro silbando y yo esperando el momento de pedir.

Yo vine aquí para beber,
y me pone mala cara,
pero no sabe que la gente sonriente
atrae a la gente.

Quédate tú que yo me voy,
ni puto caso me hace el camarero,
porque aunque tengamos dinero
no le caemos nada bien.

Yo vine aquí para beber

In einer Bar in meiner Nachbarschaft,
cogorza mit Montera,
im Stuhl eines Balkens eingebettet, die apoyadura Fuß hat,
Ich sehe die Kellner übergeben,
von einer Seite zur anderen Gehäuse,
dissembling und seine Nase pfeifen und warten, um zu fragen.

Ich bin hierher gekommen, um zu trinken,
und es macht mich schmollen,
aber er weiß nicht, dass die Menschen lächeln
Es zieht Menschen.

Was ambientazo in der Bar,
Kaffeemaschine, Fernseher, Spielautomaten,
alles hat Seil.
Der Kellner kommt und sieht mich hinter der Nase,
und ich wieder fragen,
einen Drink.

Ich bin hierher gekommen, um zu trinken,
und es macht mich schmollen,
aber er weiß nicht, dass die Menschen lächeln
Songtext-ubersetzung.com
Es zieht Menschen.

Whisky compadre, dass wir einen trockenen Hals haben.

In einer Bar in meiner Nachbarschaft,
cogorza mit Montera,
im Stuhl eines Balkens eingebettet, die apoyadura Fuß hat,
Ich sehe die Kellner übergeben,
von einer Seite zur anderen Gehäuse,
dissembling und seine Nase pfeifen und warten, um zu fragen.

Ich bin hierher gekommen, um zu trinken,
und es macht mich schmollen,
aber er weiß nicht, dass die Menschen lächeln
Es zieht Menschen.

Bleiben Sie, dass ich gehe,
Ich verdammt nicht Fall der Kellner,
denn selbst wenn wir Geld haben,
Wir mögen uns nicht gut.

Ich bin hierher gekommen, um zu trinken


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten