Ludwig Von 88 - Hibakusha Songtext

Ludwig Von 88 - Hibakusha Übersetzung

Dans la torpeur écrasante des nuits
Qui les laissent esseulés mourant
Cherchant réconfort dans la fuite
Les yeux attristés, le corps brûlant
Ils vont, errant sans trop comprendre
Pourquoi l'enfer s'est abattu
Fournaise éternelle sur leur corps
Réduisant leur vie à néant
Ils vont meurtris sans trop d'espoir
Vers un futur marqué de noir
Un mal intérieur les oblige
A rester résignés et passifs
Songtext-ubersetzung.com
Redoutant qu'un soir au ciel vague
L'éclair les rattrape et les emporte
Les femmes, les hommes, les enfants
S'écroulant, gorge sèche et nouée
Dans ce brouillard qu'est leur futur
Ils survivent faibles et angoissés
Et ce feu profond qui les ronge
Les amoindri jour après jour
Pariant leurs chances de guérison
Sur l'improbable apparition
D'un arc-en-ciel multicolore
Dans un ciel sec et insensible

In der überwiegenden Torpor Nächte
Welche verlassen das einsame Sterben
Suche nach Trost im Flug
Die traurigen Augen, brennende Körper
Sie gehen wandern, ohne zu verstehen
Warum war die Hölle geschossen
ewigen Ofen auf ihren Körper
Die Verringerung ihres Lebens ins Nichts
Sie werden ohne viel Hoffnung zerschlagen
Auf dem Weg zu einer Zukunft, schwarz markiert
Eine innere Böse zwingt sie,
Ein Aufenthalt zurückgetreten und Verbindlichkeiten
Songtext-ubersetzung.com
Aus Angst vor einer Welle Abendhimmel
Blitz einholt und nimmt
Frauen, Männer, Kinder
Crumbling, trockener Hals und band
In diesem Nebel ist ihre Zukunft
Sie überleben niedrig und ängstlich
Und das tiefe Feuer, das nagt
Die verminderte Tag für Tag
Wetten ihre Heilungschancen
Auf der unwahrscheinliche Erscheinung
Auf bunten Regenbogen Himmel
In einem trockenen Himmel und unempfindlich


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten