Lucilectric - Tiefer Songtext

Unten im Keller von dem roten Haus da,
Wo der Kanal die Wand lang fließt,
Sagte der Erste "Komm, ich zeig' dir, wie man küßt".
War noch so neu und gar nicht schwer
Und schmeckte so nach mehr.
Refrain:
Tiefer, tiefer, tiefer.
Tiefer, tiefer, tiefer.
Im nächsten Sommer hab ich mit dem Zweiten
Heimlich nachts im Park geraucht.
Er legte seine Hand auf meinen Bauch.
Draußen war's warm und ich fand's schön,
Ich ließ ihn weitergeh'n.
Refrain.
Und an der Ecke hinter'm Bauzaun
Steht'n kleiner Holzverschlag.
Hier habe ich zum Dritten "Ja, ich will" gesagt.
Tat schweineweh, mal schnell im Steh'n
Und war so wunderschön.
Refrain.