Madrigali Magri - Un posto per un altro Songtext

Madrigali Magri - Un posto per un altro Übersetzung

Songtext-ubersetzung.com
treni caldi e stanchi sussultano in corsa agli aghi degli scambi in balia di nessun mare pigri tra clivi in un percorso locale in un torpore sonnesco tutto sa di tempo perso tutto sa di fa lo stesso la faccia di un fesso lo scompartimento un cesso tempo perso? anche adesso stai viaggiando lasciando soltanto un posto per un altro … mi dicono biglietto con aria di sospetto non mi stupisco? la mentalit? del cazzo che incontro ogni giorno anzi ho voglia di sdraiarmi e di dimenticarmi di tutti quei bastardi col dito sempre sul grilletto perch? tanto fa lo stesso tempo perso? anche adesso (entro obliquo ... pensando a occhi di larsen ... bucava le nuvole ... il suo nome era corto ... lungo era il suo sguardo ... la sua ombra era il suo manto)

Songtext-ubersetzung.com
heiß und müde Züge hieven in Nadelaustausch Rennen auf Gedeih und Verderb von jedem faulen Meer zwischen Hügelchen in einem lokalen Pfad in einen Stupor sonnesco jeder Zeit weiß, verloren alle wissen, das gleiche Gesicht eines Narren Fach Prozess einmal verloren hat? auch jetzt reisen Sie nur ein Ort zum anderen zu verlassen ?? Sie sagen mir, Ticket mit verdächtigen Luft Ich bin nicht überrascht? die Mentalität? der Hahn ich jeden Tag in der Tat treffe ich über all die Bastarde mit dem Finger auf dem Auslöser, warum immer hinlegen und vergessen wollen? so hat die gleiche Zeit verloren? auch jetzt (durch schräge ... über Larsens Augen denken durchbohrt die Wolken ... ... seinen Namen kurz war ... lange seine Augen hatte ... seinen Schatten ihren Mantel war)


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten