Zarah Leander - Fatme erzähl' mir ein Märchen Songtext

Hinter hundert goldnen Mauern,
da weint des Sultans Lieblingsfrau
im einsamen Gemach,
ihre dunklen Augen trauern
der bald vergangnen Jugend
und verlorner Liebe nach.
Und ein verwehter Harfenklang
hat in der Nacht,
ihren wehmutsvollen Sang
zu mir gebracht:
Fatme erzähl mir ein Märchen,
von dem ich träum, wär es doch war,
Fatme erzähl mir von Liebe,
von einem Prinzen so wunderbar,
erzähl mir von der Treue,
von seligen Pärchen,
von einem Glück, dass es nicht gibt,
Fatme erzähl mir das Märchen
von dem Geliebten der mich nur liebt.
Fatme erzähl mir ein Märchen,
von dem ich träum, wär es doch war,
Fatme erzähl mir das Märchen
von dem Geliebten
der mich nur liebt.