Kishi Bashi - Bittersweet Genesis for Him AND Her Songtext

Kishi Bashi - Bittersweet Genesis for Him AND Her Übersetzung

In the beginning we were scrambled together
mixed in a celestial bowl and hand fluffed with a feather
and the tears of bliss were not amiss
it was a good day

the second day, we created the earth
tickled in irony as we made love upon it's girth.
and to our delight, the sun gave us the stars

the creation of the moon was a miracle of light
descended from the rift in the dark star of night
my veins pulsed butter as it illuminated your thighs

on the fourth day, we felt compelled to whistle.
For how could we call the love birds to nestle
and keep us company in this world anew and fresh?

Today I paint to life, a portrait of the sacred friend, the perfect wife
in synesthesia
together we have filled the world with colored wine
but the story nears the present time
of restlessness and wake up calls
wake up!

Years have flown fast but then who's counting
the wars have been won but there's few left standing between us
and the shadows of christmas past
Songtext-ubersetzung.com

critically acclaimed but sadly underrated
fortune definitely favored us, but no one celebrated
our wits were splitting at their ends...

we gazed upon the city lights
we each laughed aloud one final time and agreed:
this is one thing we'll miss…

and as we held our breath and forced our will
the minutes stopped, the air was still
and minds began to unlearn their faulted ways

We blasted through the hills!
they were the first to go, and the most painful so
because we made them first when we learned to bleed
with our fingers on the seeds that sowed in the dirt
and then cried when we came in the glorious masterwork of life ending
and beginning again

we ignored the pleas of the forest and the seas
as we scorched the earth with our tears…
we burned them in fear
until there's nothing left
nothing left
nothing, nothing left
but us

Am Anfang waren wir zusammengekrampft
Gemischt in einer himmlischen Schüssel und Hand geflockt mit einer Feder
Und die Tränen der Glückseligkeit waren nicht falsch
Es war ein guter Tag

Am zweiten Tag haben wir die Erde erschaffen
Kitzelte in Ironie, als wir liebten auf den Gurt.
Und zu unserer Freude, die Sonne gab uns die Sterne

Die Schöpfung des Mondes war ein Wunder des Lichts
Stieg aus dem Riss im dunklen Stern der Nacht
Meine Venen pulsierten Butter, als sie deine Oberschenkel beleuchtete

Am vierten Tag fühlten wir uns gezwungen zu pfeifen.
Denn wie können wir die Liebesvögel namen
Und halte uns Gesellschaft in dieser Welt neu und frisch?

Heute male ich zum Leben, ein Porträt des heiligen Freundes, die perfekte Frau
In synästhesie
Zusammen haben wir die welt mit farbigem wein gefüllt
Aber die Geschichte nähert sich der Gegenwart
Unruhe und Weckrufe
aufwachen!

Jahre sind schnell geflogen, aber wer zählt
Die Kriege sind gewonnen worden, aber es sind nur wenige, die zwischen uns stehen
Und die Schatten der Weihnachten vorbei
Songtext-ubersetzung.com

Kritisch gefeiert, aber traurig unterschätzt
Das Glück hat uns auf jeden Fall begünstigt, aber niemand hat gefeiert
Unser Verstand trennte sich an ihren Enden ...

Wir blickten auf die Stadt Lichter
Wir lachten laut ein letztes Mal und stimmten zu:
Das ist eine Sache, die wir vermissen werden ...

Und als wir unseren Atem hielten und unseren Willen gezwungen hatten
Die Minuten blieben stehen, die Luft war noch
Und der Verstand begann, ihre fehlerhaften Wege zu verlernen

Wir haben durch die Hügel gesprengt!
Sie waren die ersten zu gehen, und die schmerzlichsten so
Weil wir sie zum ersten Mal gemacht haben, als wir gelernt haben zu bluten
Mit den Fingern auf die Samen, die im Schmutz gesät haben
Und weinte dann, als wir in das herrliche Meisterwerk des Lebens kamen
Und wieder anfangen

Wir ignorierten die Wünsche des Waldes und der Meere
Als wir die Erde mit unseren Tränen versengen ...
Wir haben sie in Angst verbrannt
Bis es nichts mehr gibt
nichts übrig
Nichts, nichts mehr
Aber wir


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten