Joris - Bittersüß Songtext

Das Gefühl in ihren Augen, und der verlorene Blick
Lieb sie mehr mit jedem Fehler, das macht sie nur perfekt
Sie ist mehr als nur alltäglich und doch lass ich sie gehn
Denn ich bleibe stehn
Nur mein Herz bewegt sich
Ich steh doch es schlägt vergeblich
Ich seh sie gehn, voller Zweifel sich umzudrehn
Doch ich bleibe stehn
Schau ihr nach in der Gewissheit sie lange nicht zu sehen
Es fühlt sich an wie Sand im Regen
So unendlich schwer
Ihr Geruch auf meiner Haut bleibt, wird alles schmerzlich schön
Oh diese bittersüße Sehnsucht zwingt mich nachzugehn
Doch ich bleibe stehn, nur mein Herz erschlägt mich
Ich steh wieder unerträglich
Ich seh sie gehn, und Gefühle drehn sich
Doch es geht nicht
Ich bleibe stehn und ich schrei vergeblich
Ich schrei vergeblich
Ich schreie
(Oh)
Ich bleibe stehn