Inversion - The Butchering of Relative Thinking Songtext

Inversion - The Butchering of Relative Thinking Übersetzung

In place of incluence
Invincible position
The lie you believe in
Awaiting a response, no one stands
When you attack my God
And His precious, precious truth

Fabricated truth spurts forth from your intellectual wounds
Crushing hammers to the skull of rationality
Seeking to obliterate truth from the lips of the beautiful
Malignancy eats at your soul

Pride
All you have left
Ad hominem
Your last defense

Year in, year out
You seek out one to slaughter
To intellectually torture and dismember
Upon a table of philosophical butchery
Perverse
You desire to hear them cry out

Sick man you are
Believing your "truth" can save you
You and your 'hammers will lie gutted and severed
Not a threat, but a promise of your future

Songtext-ubersetzung.com
My heart takes over my body
I rise, you laugh
You draw your hammer, try to break my skull of objective distinctions
All eyes are fixed, for we are in the battlefield of ideas
You desire my parents' philosophy to be my weapon
I choose the chainsaw, objective truth never hurt like this
Such power, so much force, your arguments lie bloody and severed
Beneath a mangled heap of subjective thinking

Pride
All you have left
Ad hominem
Your last defense

The final blow
My chainsaw rips the lies from your heart
But eternal truth can stitch the incision and wipe away the tears
Yourself enslaved, yet you have a choice
Eyes fixed on your broken corpse, you realize your fault

I hate you not
God hates you not
You need fear not
Truth just killed you

I hate you not
God hates you not
You need fear not
Truth wil revive you

An Stelle der Inklusion
Unbesiegbare Position
Die Lüge, an die du glaubst
Auf eine Antwort warten, steht niemand
Wenn du meinen Gott angreifst
Und seine kostbare, kostbare Wahrheit

Die verworfene Wahrheit springt aus deinen intellektuellen Wunden hervor
Zermalmende Hämmer zum Schädel der Rationalität
Ich suche die Wahrheit aus den Lippen des Schönen auszulöschen
Bösartigkeit isst an deiner Seele

Stolz
Alles, was du gelassen hast
Ad hominem
Deine letzte Verteidigung

Jahr in Jahr, Jahr aus
Du suchst eins zum Schlachten
Um intellektuell zu foltern und zu zerstückeln
Auf einem Tisch der philosophischen Metzgerei
Pervers
Du willst sie schreien hören

Kranker Mann du bist
Glaube an deine "Wahrheit" kann dich retten
Du und deine Hämmer werden entkernt und abgetrennt
Nicht eine Bedrohung, sondern ein Versprechen für Ihre Zukunft

Songtext-ubersetzung.com
Mein Herz übernimmt meinen Körper
Ich stehe auf, du lachst
Sie ziehen Ihren Hammer, versuchen, meinen Schädel von objektiven Unterscheidungen zu brechen
Alle Augen sind fixiert, denn wir sind auf dem Schlachtfeld der Ideen
Sie wünschen die Philosophie meiner Eltern, meine Waffe zu sein
Ich wähle die Kettensäge, objektive Wahrheit, die niemals so weh tut
Solche Macht, so viel Kraft, deine Argumente liegen blutig und abgetrennt
Unter einem verstümmelten Haufen subjektivem Denken

Stolz
Alles, was du gelassen hast
Ad hominem
Deine letzte Verteidigung

Der letzte Schlag
Meine Kettensäge reißt die Lügen aus deinem Herzen
Aber die ewige Wahrheit kann den Einschnitt sticken und die Tränen wegwischen
Sich selbst versklavt, aber du hast die Wahl
Augen auf deiner zerbrochenen Leiche fixiert, du erkennst deine Schuld

Ich hasse dich nicht
Gott hasst dich nicht
Du brauchst keine Angst
Wahrheit hat dich nur getötet

Ich hasse dich nicht
Gott hasst dich nicht
Du brauchst keine Angst
Wahrheit wird dich wiederbeleben


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten