Jaldaboath - Hark the Herald Songtext

Jaldaboath - Hark the Herald Übersetzung

Hark the herald, the war drums beating. Hark the call - the call to arms!
Sally forth and no retreating, saddle thy horse, raise the alarm!

The king hath decreed us knights do battle for the honour of his fair queen
Now we ride to meet the brutes on their own ground;
Mace, steel and lance has vengeance found!

Kill! Burn! Waste the wenches! Hark the herald! The King wants blood!
Songtext-ubersetzung.com

Deep entrenched, Lord Asquith is hiding in his fort, portcullis is down.
Lay siege will we, and yeild will he, to declare the innocence of our queen (the whore!)

Kill! Burn! Waste the wenches! Hark the herald! The King wants blood!

Women crying - Witches saying
Banners flying - Knights dying!

Hark den Herold, die Kriegstrommeln schlagen. Hark den Anruf - der Anruf zu den Waffen!
Sally aus und kein Rückzug, Sattel dein Pferd, hebe den Alarm!

Der König hat uns verordnet, daß Ritter um die Ehre seiner schönen Königin kämpfen
Jetzt reiten wir, um die Rassen auf ihrem eigenen Boden zu treffen;
Mace, Stahl und Lanze ist Rache gefunden!

Töten! Brennen! Verschwinde die frauen Hark der Herold! Der König will Blut!
Songtext-ubersetzung.com

Tief verankert, Herr Asquith versteckt sich in seinem Fort, Portcullis ist unten.
Belagerung werden wir, und yeild wird er, um die Unschuld unserer Königin zu erklären (die Hure!)

Töten! Brennen! Verschwinde die frauen Hark der Herold! Der König will Blut!

Frauen weinen - Hexen sagen
Banner fliegen - Ritter sterben!


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten