IC - Niemals Songtext

Du hast oft diese träume
und sagst zu mir so dies und das
es gäbe dort noch andere räume
in denen was du kennst wenig gilt
und immer dieses lange suche
und immer lange Nächte wach
du möchtest ihn so oft verfluchen
den traum der dich wieder wach gemacht.

es ist ein traum es bleibt ein traum
zu fliegen hoch über dem licht
es ist ein traum es bleibt ein traum
nichts was ihn hält niemals

er segelt mit den langen tagen
er zeigt dir nie sein Gesicht
er wird dir nie sagen
komm doch mit mir denn das kannst du nicht

du willst ihn nicht mehr sehen
und du denkst nur an ikarus
ich kann dich schon verstehen
denn gewinnen wird nur er am Schluss

es ist ein traum es bleibt ein traum
zu fliegen hoch über dem licht
es ist ein traum es bleibt ein traum
nichts was ihn hält niemals

instrumental

es ist ein traum es bleibt ein traum
zu fliegen hoch über dem licht
es ist ein traum es bleibt ein traum
nichts was ihn hält niemals

es ist ein traum es bleibt ein traum
zu fliegen hoch über dem licht
es ist ein traum es bleibt ein traum
nichts was ihn hält niemals