Heavy Load - Moonlight Spell Songtext

Heavy Load - Moonlight Spell Übersetzung

Late at night I take off my clothes
I'm running through the door
That never was close,
Civilization is miles away
The wind is quiet
It's got nothing to say
The wind is old, I'm feeling cold
And still I'm on the run
In the city people are laughing
Having so much fun
But oh no, oh no
I'm a long way from home
Oh yeah, oh yeah
Still I'm alone
I'm running through centuries
Songtext-ubersetzung.com
I'm running through the cold night
My legs are bleeding
And the stars are looking down on me
The night is dark
And it's getting difficult to see
Freedom, freedom
That's what I'm longing for
Freedom, freedom
I do want to be free
Civilization is miles away
And I'm a long way from home
Still I'm running
And still I'm alone.
I'm running through centuries
I'm running through the cold night.

Spät in der Nacht ziehe ich meine Kleider aus
Ich laufe durch die Tür
Das war niemals nah,
Zivilisation ist Meilen entfernt
Der Wind ist ruhig
Es hat nichts zu sagen
Der Wind ist alt, ich fühle mich kalt
Und trotzdem bin ich auf der Flucht
In der Stadt lachen die Leute
So viel Spaß haben
Aber nein, oh nein
Ich bin weit weg von zu Hause
Oh ja, oh ja
Immer noch bin ich allein
Ich laufe durch Jahrhunderte
Songtext-ubersetzung.com
Ich laufe durch die kalte Nacht
Meine Beine bluten
Und die Sterne schauen auf mich herab
Die Nacht ist dunkel
Und es wird schwer zu sehen
Freiheit, Freiheit
Darum sehne ich mich
Freiheit, Freiheit
Ich will frei sein
Zivilisation ist Meilen entfernt
Und ich bin weit weg von zu Hause
Trotzdem laufe ich
Und doch bin ich allein.
Ich laufe durch Jahrhunderte
Ich laufe durch die kalte Nacht.


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten