Grammatrain - Pain Songtext

Grammatrain - Pain Übersetzung

I wish that I could say I am a perfect man
I wish sometimes that I would not be who I am
One day I decided I would think on this
Not knowing if faith and pain could co-exist

Could I ever on my own conceive
Of someone I did not know, but I need?
I must be made to be at peace and communion
'Cause there must be some place
Somehow from where I have fallen

I find through every ounce of pain I feel
That my mind cannot deny that God is real

The inconsistency of what I say I should be
Compared to what I am in actuality
Leaves me in conclusion that I know the way
Though I am unable to always obey

Nothing in this world has satisfied
My soul's hunger for a deeper life
Songtext-ubersetzung.com
The weight of my misdeeds were crushing, blinding me
And I still live with pain inside but now I can see

And I find through every ounce of pain I feel
That my mind cannot deny that God is real

The pieces of my life are scattered on the floor
I stared at them till I could take no more

I do not deserve to be set free
Forgiveness is what I desperately need
If it wasn't for the perfect blood was shed
Would I not be dead inside but I live instead

I find through every ounce of pain I feel
That my mind cannot deny that God is real

I find through every ounce of pain I feel
That my mind cannot deny that God is real

I know my faith's still here
Believe through all my tears

Ich wünschte, ich könnte sagen, dass ich ein perfekter Mann bin
Ich wünsche mir manchmal, dass ich nicht sein würde
Eines Tages habe ich beschlossen, dass ich darüber nachdenken würde
Nicht wissend, ob Glaube und Schmerz zusammen existieren könnten

Könnte ich jemals auf eigene Faust denken
Von jemandem wusste ich nicht, aber ich brauche
Ich muss in Frieden und Gemeinschaft sein
Denn es muss ein Ort sein
Irgendwie von wo ich gefallen bin

Ich finde durch jede Unze Schmerzen, die ich fühle
Dass mein Verstand nicht leugnen kann, dass Gott real ist

Die Inkonsistenz dessen, was ich sage, sollte ich sein
Im Vergleich zu dem, was ich bin in Wirklichkeit
Verlaßt mich zu dem Schluss, dass ich den Weg kenne
Obwohl ich nicht immer gehorchen kann

Nichts in dieser Welt ist zufrieden
Der Hunger meiner Seele für ein tieferes Leben
Songtext-ubersetzung.com
Das Gewicht meiner Missetaten zermalmte und blinzelte mich
Und ich lebe immer noch mit Schmerzen, aber jetzt kann ich sehen

Und ich finde durch jede Unze Schmerzen, die ich fühle
Dass mein Verstand nicht leugnen kann, dass Gott real ist

Die Stücke meines Lebens sind auf dem Boden verstreut
Ich starrte sie an, bis ich nicht mehr nehmen konnte

Ich verdiene es nicht, frei zu sein
Vergebung ist das, was ich dringend brauche
Wenn es nicht für das perfekte Blut war, wurde vergossen
Wäre ich nicht tot, aber ich lebe stattdessen

Ich finde durch jede Unze Schmerzen, die ich fühle
Dass mein Verstand nicht leugnen kann, dass Gott real ist

Ich finde durch jede Unze Schmerzen, die ich fühle
Dass mein Verstand nicht leugnen kann, dass Gott real ist

Ich weiß, dass mein Glaube noch hier ist
Glaube an alle meine Tränen


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten