Ella Endlich - Wenn der Wind mit den Schwänen Songtext

rasend kam der herbst
mit seinen gaben aus blätt'rigem gold
war's nicht sommer erst
wie schnell uns die zeit überrollt
da wo's gestürmt hat wird's bald leis
eine ballade wiegt die welt
es ist die ballade vom ewigen eis
und ihren boten, ihren boten

wenn der wind
mit den
schwänen nach süden zieht
dann singt der winter uns ein lied
la la la la la ...
wenn der wind
mit den schwänen nach süden zieht
dann bleibt die kälte, die uns umgibt
la la la la la ...

jeder flügelschlag
lässt uns ferner am ufer zurück
da steh'n wir fasziniert
im frühling seh'n wir euch wieder ein glück
jetzt lasst uns singen im kreis
in diesem haus voll frieden und licht
das ist die ballade vom ewigen eis
und ihren boten, ihren boten

wenn der wind mit den
schwänen nah süden zieht
dann singt der winter uns ein lied
la la la la la ...
wenn der wind
mit den schwänen nach süden zieht
dann bleibt hier die kälte, die uns umgibt
la la la la la ...
oh oh oh
oh oh oh oh
wenn der wind
mit den schwänen nach süden zieht
dann bleibt hier die kälte, die uns umgibt
la la la la la