Ella Endlich - Bist ein Feuerwerk Songtext

Bist auf der falschen Welle geritten
Hast den Absprung fast verpasst
Und der Sog zog Dich nach unten
Die Luft wurde langsam knapp
Hast aus eigener Kraft, es aus den Tiefen geschafft
Und hast gelernt zu schwimmen
Hast dem Schicksal frech ins Gesicht gelacht
Was kann Dich bezwingen?

Niemand leuchtet wie Du
Keiner dreht diese Welt
Niemand leuchtet wie Du
Machst die Dunkelheit hell

Bist ein Feuerwerk, bist ein Feuerwerk
Lass Deine Farben explodieren
Bist ein Feuerwerk und nichts anderes sehe ich in Dir
Das seh in Dir...

Jedem Niederschlag verwunden, von dem keiner gerne spricht
So manch tränenreiche Stunden
Ich weiss, Du weisst wie das ist
Und jetzt findet man Dich, auf der Strasse des Lichts
Und jeden zieht's zu Dir
Und ich weiss einfach nicht, wie Du das immer schaffst
Ich bin fasziniert...

Niemand leuchtet wie Du
Keiner dreht diese Welt
Niemand leuchtet wie Du
Machst die Dunkelheit hell

Bist ein Feuerwerk, bist ein Feuerwerk
Lass Deine Farben explodieren
Bist ein Feuerwerk und nichts anderes sehe ich in Dir
Das seh in Dir...

Niemand leuchtet wie Du
Keiner dreht diese Welt
Niemand leuchtet wie Du
Machst die Dunkelheit hell

Bist ein Feuerwerk, bist ein Feuerwerk
Lass Deine Farben explodieren
Bist ein Feuerwerk und nichts anderes sehe ich in Dir...

Niemand leuchtet wie Du
Keiner dreht diese Welt
Niemand leuchtet wie Du
Machst die Dunkelheit hell

Bist ein Feuerwerk, bist ein Feuerwerk
Lass Deine Farben explodieren
Bist ein Feuerwerk und nichts anderes sehe ich in Dir... in Dir...

Das seh in Dir...