Les Enfoirés - La chansons des restos (version symphonique) (clip) Songtext

Les Enfoirés - La chansons des restos (version symphonique) (clip) Übersetzung

Moi, je file un rancard
A ceux qui n'ont plus rien
Sans idéologie, discours ou baratin
On vous promettra pas
Les toujours du grand soir
Mais juste pour l'hiver
A manger et à boire
A tous les recalés de l'âge et du chômage
Les privés du gâteau, les exclus du partage
Si nous pensons à vous, c'est en fait égoïste
Demain, nos noms, peut-être grossiront la liste
Aujourd'hui, on n'a plus le droit
Ni d'avoir faim, ni d'avoir froid
Dépassé le chacun pour soi
Quand je pense à toi, je pense à moi
Je te promets pas le grand soir
Songtext-ubersetzung.com
Mais juste à manger et à boire
Un peu de pain et de chaleur
Dans les restos, les restos du coeur
Autrefois on gardait toujours une place à table
Une soupe, une chaise, un coin dans l'étable
Aujourd'hui nos paupières et nos portes sont closes
Les autres sont toujours, toujours en overdose
J'ai pas mauvaise conscience
Ça m'empêche pas d'dormir
Mais pour tout dire, ça gâche un peu le goût d'mes plaisirs
C'est pas vraiment ma faute si y'en a qui ont faim
Mais ça le deviendrait, si on n'y change rien
J'ai pas de solution pour te changer la vie
Mais si je peux t'aider quelques heures, allons-y
Y a bien d'autres misères, trop pour un inventaire
Mais ça se passe ici, ici et aujourd'hui

Ich nahm ein Datum
Für diejenigen, die nichts haben,
Ohne Ideologie, Sprache oder spiel
Wir versprechen Ihnen nicht
Immer die große Nacht
Aber nur für den Winter
Ein Essen und Trinken
Ein neu kalibriert jedes Alter und Arbeitslosigkeit
Privat Kuchen, ausgeschlossen Sharing
Wenn wir von Ihnen denken, es ist eigentlich egoistisch
Morgen, unsere Namen können anschwellen die Liste
Heute haben wir nicht mehr das Recht
Weder hungrig noch zu kalt sein
jeder für sich selbst übertroffen
Wenn ich an dich denke, denke ich mir:
Ich werde die große Nacht nicht versprechen,
Songtext-ubersetzung.com
Aber nur um zu essen und zu trinken
Ein wenig Brot und Wärme
In Restaurants, die Restaurants Herz
Früher hielten sie immer einen Platz am Tisch
Eine Suppe, ein Stuhl, eine Ecke in der Scheune
Heute sind unsere Augen und unsere Türen sind geschlossen
Die anderen sind immer, immer in einer Überdosierung
Ich habe kein schlechtes Gewissen
Es verhindert, dass mir keinen Schlaf
Aber um ehrlich zu sein, verdirbt es den Geschmack meiner Freuden
Es ist nicht wirklich meine Schuld, wenn sie Leute sind, die hungrig sind
Aber es wäre geworden, wenn man sich nichts ändert
Ich habe keine Möglichkeit, Ihr Leben zu ändern
Aber wenn ich ein paar Stunden helfen kann, gehen wir
Sind viele andere Leiden, zu viel für ein Lager
Aber es passiert hier, hier und jetzt


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten