Ephel Duath - Adulta Hieme Songtext

Ephel Duath - Adulta Hieme Übersetzung

When the silence rules lost souls
and cold is falling to raze mortals
the Winter is coming

Hearing the breath of nightfall
I prepare myself
Illuminated by frozen moon
I set out

And the Winter cold arrives
a gruesome dance
draws me to the forest
colors of a painful death
skip maliciously
I feel the softness of pain

Running
I break off the withred arms
Blind for obscurity
I can hear painful wailing

Consumed by grief
I admit the magnificence of winter
Black emperor burns everything
Songtext-ubersetzung.com
he draws the distressing fate
of anyone who clashes with him
And when the shadow embraces moon
and also light will die
only a shining mist I see
like a cursed chillness shrouds life

A low sorrow of rebirth
a crysalisis grows an obscure evil
Master your cape gazes ancient nature

Take me and let me see your dreadful face
I will escort you in the inexorable ride

And the winter...

Frost lacerates the sky
The black appearance like a shadow
descends to the melancholy of forest
Now I can prostrate myself to your magnifience

And you rage breaks loose
a warm numbness embraces me
I become drowsy
now the winter is in me

Wenn die Stille die Seelen verloren hat
Und kalt fällt, um sterbliche zu sterben
der Winter kommt

Hören Sie den Atem der Dämmerung
Ich bereite mich vor
Beleuchtet durch gefrorenen mond
I aufgeführten

Und die Winterkälte kommt
Ein grausamer Tanz
Zieht mich in den wald
Farben eines schmerzhaften Todes
Überspringen Sie böswillig
Ich fühle die Weichheit des Schmerzes

Laufen
Ich breche die Waffen ab
Blind für Dunkelheit
Ich kann schmerzhaft klagen hören

Von Trauer verbraucht
Ich gebe die Pracht des Winters zu
Schwarzer Kaiser verbrennt alles
Songtext-ubersetzung.com
Er zieht das schreckliche Schicksal
Von jedem, der mit ihm zusammenstößt
Und wenn der Schatten den Mond umarmt
Und auch das Licht wird sterben
Nur ein leuchtender Nebel sehe ich
Wie eine verfluchte Chillness verharmelt das Leben

Eine leise Trauer der Wiedergeburt
Eine Krysalisis wächst ein dunkles Böses
Meister dein Cape blickt auf die alte Natur

Nimm mich und lass mich dein schreckliches Gesicht sehen
Ich werde dich in der unerbittlichen Fahrt begleiten

Und der Winter ...

Frost zerreißt den Himmel
Das schwarze Aussehen wie ein Schatten
Steigt zur Melancholie des Waldes hinab
Jetzt kann ich mich auf deine Lücke hinweisen

Und du wüst los
Eine warme taubheit umarmt mich
Ich werde schläfrig
Jetzt ist der winter in mir


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten