Bob Dylan - 1913 Massacre Songtext

Bob Dylan - 1913 Massacre Übersetzung

Take a trip with me in 1913
To Calumet, Michigan, in the copper country.
I'll take you to a place called Italian Hall

Where the miners
are having their big Christmas ball.

I'll take you indoor, and up a high stair.
There's singin' and dancin', it's heard everywhere,
I'll let you shake hands with the people you see
And watch the kids dance round the big Christmas tree.

There's singin' and dancin' and songs in the air,
An' the spirit of Christmas is there everywhere,
Before you know, you're friends with us all
And you're dancin' around and around in the hall.

You ask about work and you ask about pay;
They'll tell you they make less than a dollar a day,
Just workin' the copper claims, riskin' their lives,
So it's fun to spend Christmas with children and wives.

A little girl sits by the Christmas tree lights
To play piano, she gotta keep quiet.
To hear all this fun you would not realize
Songtext-ubersetzung.com
That the copper-boss thug-men are millin' outside.

The copper-thugs stuck their heads through the door
One of them yelled and he screamed, "There's a fire!"
A lady, she hollered, "There's no such a thing!
Keep on with your party, there's no such thing."

A few people rushed, and it's only a few.
"It's just the scabs and the thugs foolin' you."
A man grabbed his daughter and he carried her down,
But the thugs held the door and he could not get out.

And then others followed, a hundred or more,
But most everybody remained on the floor.
The scabs and the thugs they still laughed at their joke,
And the children were smothered on the stairs by the door.

Such a terrible sight I never did see,
We carried our children back up to their tree.
The scabs and the thugs they still laughed at their spree,
And the children that died there were seventy-three.

The piano played a slow funeral tune,
But the town was lit up by a cold Christmas moon,
The parents they weep and the miners they moan,
"See what your greed for money has done."

Machen Sie eine Reise mit mir im Jahre 1913
Zu Calumet, Michigan, im Kupferland.
Ich bringe dich zu einem Ort namens Italian Hall

Wo die Bergleute
Haben ihre große Weihnachtskugel.

Ich nehme dich drinnen und eine hohe Treppe hinauf.
Es gibt singin 'und dancin', es ist überall zu hören,
Ich lasse dich die Hände mit den Leuten schütteln, die du siehst
Und beobachten Sie die Kinder tanzen um den großen Weihnachtsbaum.

Es gibt singin 'und dancin' und Lieder in der Luft,
Ein "der Geist von Weihnachten ist überall dort,
Bevor du weißt, bist du mit uns allen befreundet
Und du bist herum und herum in der Halle.

Sie fragen nach der Arbeit und Sie fragen nach Lohn;
Sie werden Ihnen sagen, dass sie weniger als einen Dollar pro Tag machen,
Just workin 'die Kupfer behauptet, riskin' ihr Leben,
So macht es Spaß, Weihnachten mit Kindern und Frauen zu verbringen.

Ein kleines Mädchen sitzt am Weihnachtsbaum Lichter
Um Klavier zu spielen, muss sie ruhig bleiben.
Um all diesen Spaß zu hören, würdest du nicht erkennen
Songtext-ubersetzung.com
Dass die Kupfer-Chef-Verbrecher Männer draußen sind.

Die Kupfer-Schläger steckten die Köpfe durch die Tür
Einer von ihnen schrie und er schrie: "Es ist ein Feuer!"
Eine Dame, sie brüllte: "So etwas gibt es nicht!
Weiter mit deiner Party, da ist nichts. "

Ein paar Leute eilten, und es sind nur wenige.
"Es sind nur die Krusten und die Schläger, die dich verraten."
Ein Mann packte seine Tochter und er trug sie,
Aber die Schläger hielten die Tür und er konnte nicht raus.

Und dann folgten andere hundert oder mehr,
Aber die meisten blieben auf dem Boden.
Die Schorf und die Schläger lachten sie immer noch über ihren Witz,
Und die Kinder wurden auf der Treppe vor der Tür erstickt.

Solch ein schrecklicher Anblick habe ich nie gesehen,
Wir haben unsere Kinder bis zu ihrem Baum getragen.
Die Schorf und die Schläger lachten sie immer noch über ihre Spree,
Und die Kinder, die dort gestorben waren, waren dreiundsiebzig.

Das Klavier spielte eine langsame Beerdigung,
Aber die Stadt wurde von einem kalten Weihnachtsmond beleuchtet,
Die Eltern, die sie weinen, und die Bergleute, die sie stöhnen,
"Sehen Sie, was Ihre Gier nach Geld getan hat."


Zuletzt bearbeitet von: Anonym

Übersetzung bearbeiten